Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Wirtschaft

Wirtschaftsstruktur: klein- und mittelständisch
Branchen: Landwirtschaft, Tourismus, Handel und Handwerk, Gesundheitswirtschaft
Zahl der Gewerbetreibenden: ca. 1.000 / Neuanmeldungen pro Jahr: ø 90
Gewerbesteuerhebesatz: Gewerbesteuer: 306 %

Aus Tradition erfolgreich:
WIRTSCHAFT IN BEELITZ

Beelitz ist seit jeher das Zuhause bodenständiger und zugleich innovativer Unternehmen: Handwerk und Handel haben hier schon immer floriert, auch Gastronomie und natürlich die Landwirtschaft haben ihren festen Platz in der Spargelstadt. Typisch ist auch das Gesundheitswesen, das seit dem Bau der berühmten Beelitzer Heilstätten Ende des 19. Jahrhunderts Tradition hat und heute durch mehrere Fachkliniken, aber auch viele niedergelassene Ärzte breit aufgestellt ist.
Seit mehreren Jahren entwickelt sich mit steigenden Gäste- und Übernachtungszahlen auch der Tourismus zu einem starken Standbein: Zahlreiche Restaurants in der Stadt, den Dörfern und auf den Höfen erfreuen sich mit ihren saisonal wechselndem Angebot wachsender Beliebtheit. Und dank der Lage der Stadt im Naturpark Nuthe-Nieplitz sowie zahlreicher touristischer Attraktionen vermelden auch die Herbergsbetriebe gute Belegungsraten.
Wie unser Spargel gedeiht auch das Gewerbe in Beelitz auf gutem Boden: Dank optimaler Voraussetzungen wie der Lage zwischen Hauptstadtregion und Hohem Fläming, einer direkten Verkehrsanbindung an die Autobahnen 9 und 10, mehrere Bahnhöfe, Breitbandinternet sogar in unseren kleinsten Ortsteilen und moderate Immobilienpreise und Gewerbesteuern zahlt sich unternehmerischer Mut bei uns immer aus.
Eine unschätzbare Stärke unserer Stadt ist dabei ihre überschaubare Größe: Bei 13.000 Einwohnern sind Ansprechpartner immer erreichbar, greifen entscheidende Zahnräder unmittelbar ineinander. Zugleich verfügt Beelitz dank hervorragender Schulen und seines guten Rufes als lebendiger Wohnort im Grünen auch morgen noch über hervorragend ausgebildete Fachkräfte.
Schnittstelle zwischen Politik, Verwaltung und Wirtschaft ist der Gewerbeverein Beelitz, der seit 1990 die Entwicklung der Stadt mitbestimmt und mit Aktionen und eigenen Veranstaltungen Impulse zur Belebung vor allem der Innenstadt setzt. Mit dem Spargelverein verfügen die Anbaubetriebe in und um Beelitz ebenfalls über eine starke Interessenvertretung, die weit über die Stadtgrenzen hinaus das Edelgemüse als Marke etabliert hat.

Ansprechpartner
  • Gewerbeverein Beelitz e.V.
  • 1. Vorsitzender Matthias Plönzke
    Telefon: 033204 61993
  • Beelitzer Spargel e.V.
  • 1. Vorsitzender Jürgen Jakobs
    Telefon: 033204 62727
  • Wirtschaftsförderung Stadt Beelitz
  • Thomas Lähns
    Telefon: 033204 39138
    E-Mail: laehns@beelitz.de
  • Wirtschaftsförderung Potsdam-Mittelmark
  • Telefon: 033841 91224
  • Existenzgründerberatung
  • beim Technologie- und Gründerzentrum Bad Belzig
    Telefon: 033841 65152