Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Vorwort Landrat

Die Broschüre "Blickpunkt Familie", welche dieser Internet-Präsentation zugrund liegt, hat seit ihrem erstmaligen Erscheinen viel dazu beigetragen, Familien über Hilfsangebote im Landkreis Peine zu informieren. Nachdem die erste Auflage aufgrund der großen Nachfrage bereits schnell vergriffen war, freut es mich umso mehr, dass diese hervorragende Publikation nun in einer Neuauflage vorliegt. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Sponsoren, die die Erstellung dieser Publikation erst ermöglicht haben.

Die Familie erfüllt seit jeher die wichtigsten Aufgaben in der Entwicklung eines Menschen. Es ist der Ort, an dem das soziale Lernen und die Vermittlung von Vorstellungen über gesellschaftliche Werte und Normen beginnen.
Die Familienstrukturen und Lebensplanungen haben sich in den letzten Jahren verändert. Frauen streben heute wie Männer beides an, einen guten Beruf und eine Familie mit Kindern; vielfach gehen beide Elternteile arbeiten, weil beiden ihr Beruf wichtig ist und oft auch beider Einkommen gebraucht wird; zudem steigt die Zahl der Alleinerziehenden.

Es gibt viele Wege, Kindern ein sicheres Aufwachsen zu ermöglichen. Für den Landkreis Peine ergeben sich daraus entsprechende Herausforderungen, denen wir uns mit Nachdruck angenommen haben. Wofür auch immer Eltern sich entscheiden, sie sollen dabei unsere Unterstützung finden.

Ich hoffe, dass diese Seiten Ihnen nützlich sein werden und das Zurechtfinden bei eventuell anstehenden Problemlagen erleichtern. Wenn Sie sich dadurch unnötige und zeitaufwendige Wege ersparen und mehr Zeit für Ihre Familie gewinnen, hat dieser Wegweiser ein wesentliches Ziel erreicht.

Ihr

Franz Einhaus
Landrat

Weitere Informationen über den Landkreis Peine
finden Sie auch unter http://www.regiopolis-peine.de