Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Freizeitaktivitäten - Wandern, Radfahren ...

Für die Aktiven unter Ihnen stehen verschiedenste Sportmöglichkeiten zur Verfügung. Sei es in den städtischen Sportvereinen, auf der Boulebahn gegenüber der Stadthalle oder auf eigene Faust zu Fuß oder mit dem Fahrrad durch Wald und Flur.

Die Stadt Wetter (Hessen) setzt auf die Belebung des Tourismus und lädt insbesondere zum Wandern in der Region ein.

Abseits von großen Touristenströmen können Sie bei traumhaften Wanderungen auf prämierten Wanderwegen und entspannenden Spaziergängen den Alltag vergessen.

Es gilt ein dichtes Netz gut markierter Wanderwege von über 700 km Gesamtlänge rund um die Stadt Wetter in Burgwald und Wollenberg zu erkunden.

Eine Besonderheit stellen neben dem 50 km langen Burgwaldpfad, der mit allen Haltepunkten der Burgwaldbahn verbunden ist, die 11 Extratouren dar. Hervorzuheben sind die Extratouren Gisonenpfad in Treisbach und Stirnhelle in Oberrosphe.

Die in 2017 eröffnete Wanderhütte "Schöne Aussicht", unweit vom Gisonenpfad, und viele andere Raststellen an den Wander- und Radwegen laden zum Verweilen ein.

Ein Besuch der Burg Mellnau, des Dorfmuseums Oberrosphe, des Rapunzelhäuschens in Amönau oder der längsten Bank Hessens am Wollenberg lohnt sich immer.

Internet: www.marburg-tourismus.de/aktiv-und-naturerlebnis/wandern/wanderwege/premiumwanderwelt-burgwald-ederbergland/