Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Rathenow auf einen Blick

Allgemeines
Postleitzahl: 14712
Telefon-Vorwahl: 03385

Einwohnerzahlen
Stand: 31.05.2014

Stadt: 22.523 (mit Haupt- und Nebenwohnungen)
Ortsteile:
Böhne: 269
Göttlin: 458
Grütz: 130
Semlin: 501
Steckelsdorf: 762
Gesamt Rathenow: 24.643 (mit Ortsteilen)

Lage der Stadt Rathenow
Rathenow ist die Kreisstadt des Landkreises Havelland. Die Stadt Rathenow umfasst eine Fläche von 45,7 km². Die Ortsteile haben jeweils ein Fläche von:
Böhne: 13 km²,
Göttlin: 13 km²,
Grütz: 16 km²,
Semlin: 10 km²,
Steckelsdorf: 14 km²

Als fester geographischer Punkt wurde der Kirchhügel in der Altstadt angenommen. Er liegt bei 52° 36´ nördlicher Breite und 12° 20´ östlicher Länge.
Die Stadt Rathenow liegt in einer reizvollen Landschaft, die durch das Baruther und Berliner Urstromtal geprägt ist. Umgeben ist die Stadt durch das Landschaftsschutzgebiet. Die Gemarkung selbst weist 7 Naturschutzgebiete auf.
Auffällig ist an Rathenow die Lage an den Havelniederungen, die ebenfalls als Naturschutzgebiete ausgezeichnet sind.
Das Gebiet liegt 35 m über dem Meeresspiegel.
Rathenow verfügt über ein ausgedehntes Stadtzentrum, umgeben von mehreren Einkaufszentren. Parkmöglichkeiten und viele Einzelgeschäfte sowie das Kreiskrankenhaus und verschiedene Arztpraxen sind in unmittelbarer Nähe.

Verkehrslage
Knotenpunkt der B102 und B188
  • Bahn: Berlin-Hannover, Brandenburg-Rathenow, im Stundentakt von und nach Berlin (Fahrzeit ca. 40 min.),
  • Bus: Brandenburg, Stendal und in das gesamte Kreisgebiet,
  • BAB: A2 Brandenburg (40 km)
    A2 Magdeburg über Stendal und die B 189 (102 km)
    A 24 Neuruppin (50 km),
  • Straße: Berlin Nordroute B5 65 km
    Südroute B1 70 km;
  • Flug: Berlin (80 km);
  • Wasser: über die Havel Anschluss an Berlin, Potsdam, Hamburg bis in den Nord- und Ostseeraum.
Wirtschaft
Rathenow ist das wirtschaftliche Zentrum der Region und verfügt über ein breites Spektrum an Branchenschwerpunkten. Hierzu zählen die Optik/Feinmechanik, die Metallverarbeitung/ Werkzeugbau, Kunststoffe, Umwelt/Entsorgung und das Bauhaupt- und Baunebengewerbe.
Darüber hinaus gelten für Rathenow folgende vom Land Brandenburg festgelegte Cluster mit verbesserten Förderbedingungen für die Unternehmen in diesen Branchen: Optik, Metall, Kunststoffe, Gesundheitswirtschaft.

Gewerbeentwicklung
  • 1.600 angemeldete Gewerbebetriebe
  • Schwerpunkte: Handwerk und Handel
  • insgesamt stabile Situation mit Zuwachs an Arbeitsplätzen vor allem in der Industrie
Arbeitsmarktstatistik
  • die Zahl der Arbeitsplätze / sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Rathenow nimmt seit 2005 stetig zu (2012: 9.396 Beschäftigte)
  • davon 114 in der Land-, Forstwirtschaft und Fischerei, 3.087 im produzierenden Gewerbe, 2.034 im Handel, Gastgewerbe und Verkehr, 3.887 im sonstigen Dienstleistungssektor
  • Rathenow hat seit Beginn der Datenerhebung in 2000 ein deutliches positives Pendlersaldo, d. h. es pendeln täglich mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in die Stadt zur Arbeit als aus der Stadt heraus (2012: 4.651 Einpendler, 3.771 Auspendler)
  • die Arbeitslosenquote hat sich seit 2003 mehr als halbiert
Das Technologie- und Gründerzentrum Havelland - kurz TGZ
  • wurde nach einer Bauzeit von 2 Jahren 1998 eröffnet
  • seither steht es innovativen Existenzgründern für den Start in die Selbstständigkeit zur Verfügung
  • es bietet günstige Standortbedingungen insbesondere für Neugründer
  • 3 voll ausgestattete Bürogebäude, 1 Werkstatthalle mit 4 Werkstätten, Büro- und Sanitärräumen
  • Ziel ist die Entwicklung von Kooperationen und Nutzung von Synergien zwischen den einzelnen Unternehmen
  • Ende 2012 sind 25 Unternehmen im TGZ ansässig (Mietauslastung: 79%)
  • Branchen: Optik, Medizintechnik, IT/Telekommunikation, Metall- u. Oberflächenbehandlung, Ingenieurbüros
  • Gesellschafter des TGZ ist die Stadt Rathenow
Kontakt
Grünauer Fenn 42 · 14712 Rathenow
Geschäftsführer: Herr Norbert Heise
Telefon: 03385 5721-01/-02
Telefax: 03385 572111
Internet: www.tgz-havelland.de
E-Mail: info@tgz-havelland.de

Kultur
Die fast 800 Jahre alte Stadt bietet ein vielfältiges und modernes Kulturangebot. So stehen den Rathenowern und natürlich auch den Besuchern der Stadt die Türen
  • der Stadtbibliothek mit Internet-Anschluss für öffentliche Nutzung, Ausleihmöglichkeiten von CD, MC und Videos
    Am Schleusenplatz 4
    Telefon: 512683
  • der Kulturzentrum g GmbH, ein modernes Veranstaltungs- und Tagungszentrum für Theateraufführungen und Musikveranstaltungen sowie Ausstellungen im Galerie- und Ausstellungsbereich
    Märkischer Platz 3
    Telefon: 519030
    Fax: 519031
    Internet: www.kulturzentrumrathenow.de
  • des Optik Industrie Museums Rathenow mit ständiger Optikausstellung
    Märkischer Platz 3
    Telefon: 519040
    Internet: www.oimr.de
    Öffnungszeiten: Di - So 10.00 - 18.00 Uhr
  • der Galerie im Rathaus, bietet einen Ausstellungsbereich für regionale Künstler
    Berliner Str. 15, 3. Etage
  • der "Virtuellen Galerie" auf der Internetseite der Stadt Rathenow · www.rathenow.de
  • der Musikschule im Freizeithaus "Mühle"
    Schwedendamm 1
    Telefon: 512081
offen.

Zu den jährlichen Veranstaltungshöhepunkten in der Region Rathenow zählen:
  • die Frühlingsgalerie (April/Mai)
  • das Sommerfest in Semlin (letzte Samstag im Juli)
  • das Lilienthalfest in Stölln (August)
  • das Dachsbergfest in Premnitz (Ende August)
  • die Rathenower Kneipennacht (August)
  • Serenade unterm Sternenhimmel (August)
  • das Stadtfest (September)
  • das Weinfest der Einzelhändler (Oktober)
  • der Karneval (ab 11.11.)
  • der Weihnachtsmarkt
  • der Weihnachtswald
  • die Mühlenweihnacht im Optikpark (22. u. 23. Dezember)
Weitere vielfältige Informationen sind im Veranstaltungskalender "KulTour durchs Havelland" oder im Internet unter www.rathenow.de/Kultur/Kulturtermine zu finden.

Sport und Freizeit
Folgende Sport- und Freizeitangebote sind in der Stadt Rathenow vorhanden:
  • Havellandhalle (Mehrzweckhalle) in der Schopenhauerstraße 35
  • 5 Schulsportplätze, 6 Schulturnhallen
  • Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark
  • Stadion Vogelgesang
  • Tennisplätze
  • Reitplatz, Reithalle
  • Schießsportanlage
  • Wassersportanlagen
  • Ruderbootshaus Mühlendamm
  • Faustballanlage
  • Boxerheim
  • Flugplätze
  • Kegelbahn "Waldschloss"
  • "Die Halle" - Sport- & Freizeitanlage am Inselweg
  • Golf Resort Semlin am See ca. 6 km von Rathenow entfernt
  • Minigolfanlage auf dem Gelände der Pension "Tivoli"
  • Rad- und Bootsverleih
  • Fitness-Center, Saunen, Solarien
  • Kinder- und Jugendtreff im Freizeithaus "Mühle", Schwedendamm 1, Telefon: 0152 01676823 mit Multimediazentrum, Jugendtreff, Kreativraum, Hobbyküche, Spieleraum, Billard, Fitness, Sportangebote und Ferienfreizeiten
  • Fahrgastschifffahrt
  • Flugzeug "Lady Agnes" mit Lilienthal-Museum und Standesamt in Stölln
  • Kino "Haveltor" mit 4 Kinosälen, Gaststätte und Spielothek
  • verschiedene Diskotheken und Bars
Schwimmhalle
Bruno-Baum-Ring 106
Telefon: 509933
Internet: www.rathenower-waermeversorgung.de
  • mit 25 m Schwimmbecken, Lehrschwimmbecken mit Sprudelbank und Massagedüsen, große Rutsche, Mutter- und Kindland, Whirlpool, Sauna, Solarium, Cafeteria
Öffnungszeiten Schwimmhalle:
Mo - Fr: 07.00 - 21.30 Uhr
Sa: 09.30 - 19.00 Uhr
So: 09.30 - 19.00 Uhr

Öffnungszeiten Sauna:
Mo: 14.00 - 21.30 Uhr - Herren
Di, Do: 11.00 - 21.30 Uhr - Damen
Mi: 12.00 - 21.30 Uhr - Damen und Herren
Fr: 11.00 - 21.30 Uhr - Herren
Sa: 12.00 - 19.00 Uhr - Damen und Herren
So: 10.00 - 19.00 Uhr - Damen und Herren

Weitere Informationen zu Sport- und Freizeitmöglichkeiten, sowie Adressen und Telefonnummern erhalten Sie im Gastgeberverzeichnis der Stadt Rathenow, im Internet unter www.rathenow.de oder beim Kreissportbund Havelland e.V..

Stadtverwaltung Rathenow
Internet: www.rathenow.de
E-Mail: poststelle@stadt-rathenow.de
Postanschrift: Stadtverwaltung Rathenow
Berliner Str. 15
14712 Rathenow
Telefon: 03385 596 0 (Vermittlung)
Telefax: 03385 596 120

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Rathenow:
Sprechzeiten der Ämter der Stadtverwaltung:
Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Sprechzeiten des Bürgerservicebüros:
Montag: 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr
Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.30 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 12.00 Uhr (immer der 1. Samstag im Monat)

Bürgermeister
Ronald Seeger
Telefon: 596 390
E-Mail: buergermeister@stadt-rathenow.de

Erster Beigeordneter
Dr. Hans-Jürgen Lemle
Telefon: 596 400
E-Mail: erster.beigeordneter@stadt-rathenow.de

Bürgeramt
Katrin Ranke
Telefon: 596 410
E-Mail: buergeramt@stadt-rathenow.de

Amt für Wirtschaft und Finanzen
Alexander Goldmann
Telefon: 596 380
E-Mail: wirtschaft-finanzen@stadt-rathenow.de

Bauamt
Matthias Remus
Telefon: 596 500
E-Mail: bauamt@stadt-rathenow.de

Hauptamt
Jörg Zietemann
Telefon: 596 431
E-Mail: hauptamt@stadt-rathenow.de