Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Peschkenhaus

Peschkenhaus

Das Peschkenhaus - erbaut um 1460 - ist das älteste Bürgerhaus in Moers. Außerdem zählt es zu den schönsten Gebäuden der Stadt. Es eignet sich besonders für kleinere Gesellschaften bis 30 Personen. Das Besondere: Auch im Trauzimmer ist immer die aktuelle Kunstausstellung zu sehen. Die Paare genießen die besondere Atmosphäre und den Blick auf die prachtvolle Stadtkirche. Wenn gewünscht, richtet der Kunstverein Peschkenhaus gegen ein kleines Entgelt nach der Trauung gerne einen Sektempfang aus. Dafür steht ein zusätzlicher Raum im Obergeschoss zur Verfügung. Ein weiterer ist der Wartebereich für die Hochzeitsgesellschaften. Ideal ist die Nähe zum Schlosspark für romantische Fotos.

Meerstraße 1
47441 Moers
www.peschkenhaus.de