Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Die Geburt

Die Tage vor dem errechneten Geburtstermin sind eine Zeit zwischen Vorfreude und gespannter Erwartung. Vorwehen lösen manchmal einen Fehlalarm aus. Doch erst wenn die Wehen regelmäßig werden, beginnt die Geburt.

Ein neues Menschenkind wird das Licht der Welt erblicken - ein einzigartiges und spannendes Ereignis kündigt sich an! Als Eltern wünschen Sie sich eine fachlich hochwertige, fürsorgliche und familienfreundliche Betreuung rund um die Geburt. Das Kind soll wohlbehalten und mit möglichst wenig Stress zur Welt kommen. Die Mutter will sich in erfahrenen, einfühlsamen Händen wissen und die Väter gehören schon seit Langem mit zum Geburtserlebnis.

Hebammen

Hebammen beraten und betreuen Frauen während Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Zu ihrem Tätigkeitsfeld gehören Aufklärung und Beratung in Fragen der Schwangerschaftsvorsorge, Geburtsvorbereitung, Pflege und Ernährung des Neugeborenen sowie die Geburtshilfe und Betreuung im Wochenbett.

Sofern Sie eine Hebamme suchen, erhalten Sie Kontaktdaten über Ihren behandelnden Facharzt, Entbindungskliniken, im Internet zum Beispiel über www.hebammensuche.de oder über den Eintrag im Online Familienkompass www.krefeld.de/familienportal/familienkompass/online-hebammenverzeichnis/.

Familienhebammen

Auch in Krefeld unterstützen Familienhebammen Schwangere und Eltern bis zum ersten Lebensjahr des Kindes bei Fragen wie:
  • Sie sind schwanger und haben Angst, was auf Sie zukommt
  • Ihr Kind ist geboren und Sie haben viele Fragen
  • Sie wünschen sich Beratung und Unterstützung
  • Sie fühlen sich alleine und haben keine Familie, die Sie unterstützt
Das Angebot bietet:
  • Informationsvermittlung in allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Versorgung von Säuglingen
  • Erweiterung der elterlichen Kompetenz
  • Hausbesuche
  • Unterstützung bei den neuen Herausforderungen
  • Hilfestellung bei zu früh geborenen Kindern
Das Angebot ist kostenlos, unabhängig von Konfession und Nationalität. Die Familienhebammen unterliegen der Schweigepflicht.

Kooperation vom Sozialdienst katholischer Frauen und dem Deutschen Kinderschutzbund
Dionysiusplatz 22 oder Dreikönigenstraße 90 - 94
47798 Krefeld
Frau Heimes
Telefon: 0 21 51 / 62 91 30
Fax: 0 21 51 / 62 91 35
E-Mail: familienhebammen@skf-krefeld.de
Internet: www.skf-krefeld.de
Internet: www.kinderschutzbund-krefeld.de

Entbindungsklinik

HELIOS Klinikum Krefeld - Mutter-Kind-Zentrum

"Sicher und individuell" - unter diesem Leitgedanken verbindet das Mutter-Kind-Zentrum hohe medizinische Qualität mit den individuellen Bedürfnissen und Wünschen werdender Eltern. Das betreuende Team, die moderne geburtshilfliche Abteilung und die Wöchnerinnenstation stehen für eine ganzheitliche, familienfreundliche Geburt (Schmerzmanagement, Wassergeburt, Perinatalzentrum (Level 1) mit angeschlossener Kinderklinik, Betreuung von Risikoschwangerschaften oder vorgeburtlichen Fehlbildungen, Elternschule) in angenehmer und persönlicher Atmosphäre. In Ein- und Zweibettzimmern können Eltern und Neugeborene rund um die Uhr zusammen sein. Dazu gibt es ein umfassendes Kursangebot von der Geburtsvorbereitung bis zur Rückbildung. Der Storchentreff mit Kreissaalführung findet jeden zweiten und vierten Montag im Monat statt.

HELIOS Klinikum Krefeld - Mutter-Kind-Zentrum
Lutherplatz 40
47805 Krefeld
Professor Dr. med. M. Friedrich
Telefon: 0 21 51 / 32 22 01
Fax: 0 21 51 / 32 22 20
E-Mail: frauenklinik.krefeld@helios-gesundheit.de
Internet: www.helios-gesundheit.de/krefeld