Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Stadtverwaltung Koblenz

Starte jetzt bei uns durch mit einem Ausbildungsberuf oder einem dualen Studium

Wähle eine Ausbildung oder ein Studium aus 20 verschiedenen Berufen und finde mit der Stadtverwaltung Koblenz einen professionellen Arbeitgeber, der zu dir passt.

Die Stadtverwaltung Koblenz fungiert als Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Koblenz in allen behördlichen Angelegenheiten, soweit keine anderen Behörden zuständig sind. Sie gliedert sich in vier Dezernate, die von dem Oberbürgermeister, der Bürgermeisterin, der Kulturdezernentin und dem Baudezernenten geleitet werden. Unsere rund 2.500 Mitarbeitenden erbringen in den 24 Ämtern, 5 Eigenbetrieben und 4 Stabsstellen den Service kompetent, freundlich und hilfsbereit. Sie arbeiten als Team und handeln im Rahmen der Gesetze, der ihnen übertragenen Kompetenzen und der Zielvereinbarungen eigenverantwortlich und selbstständig.

Unsere Verwaltung möchte für ihre rund 100 Studierenden und Auszubildenden eine professionelle, zukunftsorientierte und praxisnahe Ausbildung gewährleisten, mit dem Ziel, ihren Personalbedarf sicherzustellen. Wir bilden sowohl in Verwaltungsberufen als auch im handwerklichen, kaufmännischen und technischen Bereich aus. Pro Jahr beginnen ca. 40 Personen bei uns ein Studium oder eine Ausbildung.

Mit einem speziell erarbeiteten Ausbildungskonzept steht die Ausbildung bei uns im Fokus und wird laufend optimiert und äußeren Gegebenheiten angepasst. Die aktive Umsetzung der Gleichbehandlung aller Mitarbeitenden wird dabei von uns besonders gefördert.

Durchschnittlich werden für die Mitarbeitenden 160 Seminare pro Jahr angeboten. Die Mitarbeitenden können sich zu verschiedenen Kompetenzbereichen beruflich und persönlich weiterentwickeln. Neben der Personalentwicklung steht die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei uns im Mittelpunkt. Mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeiten, bieten wir unseren Beschäftigten eine flexible Einteilung ihrer Arbeit. Für die Erholung sorgen 30 Urlaubstage. Auszubildende und Studierende können ein Jobticket bei uns beantragen, welches fast komplett übernommen wird, lediglich ein kleiner Teil muss selbst getragen werden. Dies kann für den Berufsweg und in der Freizeit im gesamten VRM-Gebiet genutzt werden.

Der Job bei der Stadt Koblenz ist sehr krisensicher und macht mir sehr viel Spaß.
Ich schätze ganz besonders, dass ich nach der Ausbildung eine vielfältige Auswahl an Jobangeboten habe.
Salih Alija, Auszubildender

Stadtverwaltung Koblenz

Amt für Personal und Organisation
Postfach 20 15 51
56015 Koblenz
E-Mail: ausbildung@stadt.koblenz.de
Internet: www.ausbildung.koblenz.de