Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Vorwort

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in unserer starken Region - und speziell in der Stadt Göppingen - sindwir wirtschaftlich breit aufgestellt. Ausbildungsplätze und Ausbildungsangebote werden hier in den verschiedensten Fachrichtungen angeboten. Alleine die Stadt Göppingen bildet derzeit in bis zu 20 verschiedenen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen in den Bereichen Verwaltung, Technik und Soziales aus. Und es kommen jährlich neue Ausbildungsberufe hinzu. So bietet die Stadt Göppingen im kommenden Jahr auch einen Ausbildungsplatz zum/zur Vermessungstechniker/in an.

Doch gerade die große Auswahl an Ausbildungsberufen erschwert oftmals die Berufsfindung. Noch schwerer fällt einem diese Entscheidung, wenn man daran denkt, dass es auch eine Entscheidung für das zukünftige Leben ist. Deshalb kann ich Ihnen nur raten: Nehmen Sie sich Zeit, um alles zu überblicken, probieren Sie sich in Praktika und Minijobs aus, nutzen Sie die schulischen Berufsorientierungsangebote, die Bildungsmesse oder auch das HerbstCamp. Bei all diesen Formaten zur Berufsorientierung merken Sie schnell, was Ihnen liegt und was eher nicht. Nach der Ausbildung können Sie sich meist in- oder extern in den einzelnen Unternehmen weiterentwickeln und Zusatzqualifikationen erwerben.

Mit der Entscheidung für eine Ausbildungsstelle oder ein duales Studium treffen Sie auch eine Entscheidung darüber, wo sie leben oder zumindest viel Zeit verbringen möchten. Göppingen ist eine lebenswerte Stadt und hat viel zu bieten. Unter "www-erlebe-dein-Göppingen.de" können Sie die sportliche, kulturelle und landschaftliche Vielfalt unserer Heimatstadt erfahren. Schauen Sie mal rein und entdecken Sie die Qualitäten von Göppingen!

Nutzen Sie diese Publikation, um sich ein Bild von den beruflichen Möglichkeiten in Göppingen zu machen. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und natürlich alles Gute für den Start in das Berufsleben!

Eure

Almut Cobet
Erste Bürgermeisterin

"Wenn du dich auf einen Ausbildungsplatz oder Praktikumsplatz bewirbst, dann gib bitte,,Ausbildungsatlas" als Quelle in deinem Anschreiben an.
Unser Dank gilt den Inserenten, mit deren Unterstützung wir dir diese Broschüre kostenlos zur Verfügung stellen können!"

Weitere Informationen über die Stadt Göppingen
finden Sie auch unter http://www.goeppingen.de