Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

In Wettenberg bewegt sich was!

In der Gemeinde Wettenberg wird das kulturelle Leben in allen Ortsteilen sehr groß geschrieben. Zahlreiche Vereine haben sich der Pflege von Brauchtum und Tradition verschrieben und können dies auch bei den jährlich wiederkehrenden Marktveranstaltungen und besonderen Festen in der Gemeinde vorzeigen.

Pflege des Kanonen- und Böllerschießens sowie geselliges Beisammensein bietet die 1. Kanoniergesellschaft Wettenberg 1992 e. V. an.

Telefon: 0176/82540257
E-Mail: v.f.schoeffmann@gmail.com
Homepage: kanoniergesellschaftwettenberg.jimdo.com

Golden Oldies

Das Festival GOLDEN OLDIES - Deutschlands schönste Oldiefete - unter diesem Motto findet jährlich am letzten Juli-Wochenende für drei Tage das Festival GOLDEN OLDIES statt. Wettenberg wird für 3 Tage " Deutschlands Hauptstadt der Oldiemusik". Auf 10 Bühnen präsentieren 55 Bands Beat, Soul und Rock'n Roll. Sie erleben eine atemberaubende Zeitreise in die Alltagskultur der 50er, 60er und 70er Jahre. Höhepunkt ist die Ausstellung von über 1.000 Klassik-Fahrzeugen, die in den Straßen von Krofdorf-Gleiberg bewundert werden können. Der Nostalgiemarkt bietet alles, was in der Wirtschaftswunderzeit aktuell war: Petticoats, Tulpenlampen, die gute alte Schallplatte und vieles mehr. Das Programm wird durch zahlreiche Aktionen, Wettbewerbe, Ausstellungen und ein umfangreiches Kinderprogramm abgerundet. Über 70.000 Besucher zählt das Festival jährlich. Mit Bus, Bahn und eigenem Pkw reisen die Besucher aus der gesamten Bundesrepublik und den benachbarten europäischen Ländern an, um bei diesem Ereignis dabei zu sein. GOLDEN OLDIES bietet gleichermaßen Information und Unterhaltung zur Kulturgeschichte der vergangenen 50 Jahre.

Telefon: 0641/804-22
Homepage: www.golden-oldies.de

Wettenberger Winterkonzerte

Die Gemeinde Wettenberg veranstaltet seit über 20 Jahren regelmäßig klassische Winterkonzerte. Die Zuhörer, aber auch die Künstler, in den meisten Fällen junge Musiker, auch aus der Region, wissen die gute Akustik und die besondere Atmosphäre der Evangelischen Kirche in Wißmar zu schätzen. Der Eintritt ist frei, es werden jedoch Spenden erbeten, die jeweils einem bestimmten kulturellen oder sozialen Anliegen gewidmet sind. Die Zusammenstellung des Jahresprogramms und die Organisation der Konzerte erfolgt ehrenamtlich durch den "Arbeitskreis Wettenberger Winterkonzerte".

Kontakt: Leitung Ilse Bergner
Fohnbachstraße 52
35435 Wettenberg
Telefon: 81844
E-Mail: info@winterkonzerte.de

Krämer- und Märchenmarkt

Der Krämermarkt an Christi Himmelfahrt wurde im Jahre 1991 aufgrund überlieferter Markt- und Stadtrechte der ehemaligen Stadt Gleiberg im Ortsteil Wißmar aus der Taufe gehoben.
Er hat sich bereits nach wenigen Jahren etabliert und ist zu einer Großveranstaltung für Marktkaufleute und Besucher aus Nah und Fern geworden. Auch die Wettenberger Partnergemeinden statten ihm alljährlich einen Besuch ab. Anlässlich dieses Marktes wird auch in jedem Jahr am Vorabend des Marktes der "Wissemere Hanjer" auserkoren, eine Art Ehrenbürger des Ortsteils. Seit dem Jahre 1998 ist der Hessische Märchentag angegliedert, bei dem auch die jüngsten Besucher bei zahlreichen Aufführungen und Mitmachaktionen auf ihre Kosten kommen. Weitere Informationen erhalten Sie über die Gemeindeverwaltung.
Telefon: 0641/804-0

Seniorenfahrten

Die Gemeinde Wettenberg bietet jährlich eine Seniorenfahrt mit unterschiedlichen Zielen und Themen an.

Telefon: 0641/804-22

Der Sozialverband VdK bietet u. a. Tagesfahrten, regelmäßige Stammtische, Frauentreffs und Kaffeenachmittag an.

Kontakt: S. Konrad
Telefon: 0641/9722902
E-Mail: ov-wettenberg@vdk.de
Homepage: www.vdk.de/ov-wettenberg