Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Gesundheit!

Allgemeine Informationen zur Gesundheit

Sozialstation Wettenberg
Gut ausgebildetes und engagiertes Personal bietet Ihnen Pflege und Betreuung in der häuslichen Umgebung. Grundpflege wie Körperpflege, Mobilisation, Behandlungspflege wie Injektionen, Wundversorgung u. a. sowie die Versorgung nach einem Krankenhausaufenthalt sind Angebote, die die Station vorhält. Auch die Begleitung bei Spaziergängen, Einkäufen und Besorgungen sowie verschiedene Fahrdienste in Wettenberg gehören zu den Leistungen der Sozialstation. Weiter wird die Vermittlung von Essen auf Rädern, Tagespflege, Kurzzeit- und Dauerpflege in einer stationären Einrichtung sowie die Vermittlung von Betreuungskräften für pflegeergänzende Tätigkeiten übernommen. Ausführliche Beratung gehört selbstverständlich dazu.
Telefon: 0641/804-49
E-Mail: sozialstation@wettenberg.de

Demenzcafé "Lebenserinnerungen"
Das Café ist zur Entlastung für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz eingerichtet worden. Die fachliche Betreuung und Versorgung der Gäste durch die Sozialstation der Gemeinde Wettenberg wird durch ehrenamtliche Mitarbeiter/innen unterstützt. Die ehrenamtlichen Helfer haben an einer entsprechenden Schulung für das Demenzcafé teilgenommen. Das Café "Lebenserinnerungen" ist jeden Donnerstag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet und findet in den Räumlichkeiten des Hauses für Begegnung, Am Wingert 21 im Ortsteil Krofdorf-Gleiberg statt. Bewegungsangebote, Gedächtnistraining, Basteln, Backen, Spielen, Singen usw. können die Gäste erleben. Bei Bedarf kann ein Fahrdienst in Anspruch genommen werden. Die Kosten für die Betreuung können über das zusätzliche Betreuungsgeld mit der Pflegekasse abgerechnet werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Sozialstation.
Telefon: 0641/804-49
E-Mail: sozialstation@wettenberg.de

Demenzberatung
Bei Fragen zur demenziellen Erkrankung können Sie sich an die Alzheimer Gesellschaft Gießen e. V., Wetzsteinstraße 9, 35390 Gießen wenden.
Telefon: 0641/304-90285
E-Mail: alzheimer-gesellschaft-giessen@gmx.de
oder
Deutsche Alzheimer Gesellschaft
Telefon: 0180 3171017

Sonstiges

Gesundes Rückentraining in einer zertifizierten Sportgruppe bietet der Sportverein Rückenschule Wettenberg e. V.
Telefon: 0641/980137

Entspannungskurs montags von 19.00 - 20.00 Uhr in der "Pfaffschule" im OT Wißmar; Entspannung durch Bewegung und innere Ruhe und Gelassenheit finden.
Infos hierzu auf der Homepage: www.sg-wissmar.de

Hausnotruf
Durch einen Hausnotruf ist man 24 Stunden am Tag mit der jeweiligen Notrufzentrale verbunden und kann jederzeit Hilfe anfordern. Durch ein Zusatzgerät am Telefon oder einen sogenannten "Funkfinger", der am Körper getragen wird, wird man per Knopfdruck direkt mit der Notrufzentrale verbunden. Anbieter sind der Arbeiter-Samariter-Bund (0641/25090915), die Arbeiterwohlfahrt (0641/4019-290), Deutsches Rotes Kreuz (0641/40006-20), Die Johanniter (06403-70300) oder Malteser (0641/31041).

Apotheken und Ärzte, Notdienste

Apotheken

Gleiberg-Apotheke
Hauptstraße 18
35435 Wettenberg
Telefon: 0641/982410

Paracelsus-Apotheke
Goethestraße 8,
35435 Wettenberg
Telefon: 06406/1783

Ärzte

Dres. K. Ulrich/M. Bayer
Praxis für Allgemeinmedizin
Innere Medizin & Diabetologie
Goethestraße 8 A
35435 Wettenberg
Telefon: 06406/83230
E-Mail: info@praxis-wissmar.de
Homepage: www.praxis-wissmar.de

Dr. Carsten Siebert
Facharzt für Innere Medizin
Hauptstraße 16
35435 Wettenberg
Telefon: 0641/83448
Homepage: www.arztpraxis-krofdorf.de

Uwe John
Facharzt für Allgemeinmedizin
Ludwig-Rinn-Str. 23
35435 Wettenberg
Telefon: 0641/980124

Dr. Pia Meilbeck und Dr. Heike C. Bein
Fachärztinnen für Allgemeinmedizin
Hauptstraße 1
35435 Wettenberg
Telefon: 0641/83240

Albert Schopen,
Facharzt für Allgemeinmedizin,
Auf der Berglach 2
35435 Wettenberg
Telefon: 06406/2005

Achim Wagner, Dr. Bettina Wagner
und Prof. Dr. Annette Becker
Hausärztliche Gemeinschaftspraxis, Allgemein-, Ernährungs-, Palliativ- und Sportmedizin
Seestraße 1
35435 Wettenberg
Telefon: 0641/969696-09
Homepage: www.arztpraxis-wagner.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Dienstzentrale,
Klinikstraße 33 in Gießen, Uni-Klinikum
Kostenlose Rufnummer: 116 117

Kinderärztlicher Notdienst
Im Fachärztezentrum Agaplesion
Ev. Krankenhaus Mittelhessen
Paul-Zipp-Straße 171 in Gießen
Telefon: 0641/80899-445

Ernährung - Essen auf Rädern

Sie können sich entscheiden, ob Sie täglich eine warme Mahlzeit nach Hause geliefert bekommen möchten oder einmal wöchentlich tiefgekühlte Menüs erhalten. Verschiedene Kostformen stehen zur Verfügung. Sie sollten sich beraten lassen, welcher Anbieter die für Sie passende Mahlzeit liefert. Die einzelnen Anbieter und das jeweilige Auslieferungsgebiet können Sie auf der Internetseite der BeKo (Beratungsstelle siehe auf der Seite "Probleme sind zum Lösen da") entnehmen.

Verlinkung über die Homepage der Gemeinde www.wettenberg, Rubrik Senioren oder www.beko-giessen.de