Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort

Liebe Wardenburgerinnen und Wardenburger,
liebe Gäste,

im Sommer 2015 erschien die bisher letzte Bürgerinformation der Gemeinde Wardenburg.

Seit dieser Zeit hat sich einiges in unserer Gemeinde getan. Es wurde z.B. ein neuer Gemeinderat gewählt, deren Mitglieder übersichtlich in dieser Internet-Präsentation vorgestellt werden. Ebenso hat sich die gemeindliche Infrastruktur durch Neuansiedlungen von Gewerbebetrieben positiv weiter entwickelt, das Arztangebot ist erweitert worden und auch die Eröffnung von gemütlichen Cafés ist in dieser Zeit erfolgt.

Die Gemeinde Wardenburg hat daher, wiederum in Zusammenarbeit mit dem BVB-Verlag, Nordhorn, die Publikation überarbeitet und die Neuauflage entsprechend aktualisiert und damit den Erfordernissen und Wünschen der Bevölkerung, der Gewerbebetriebe und Dienstleistern entsprochen.

Selbstverständlich finden Sie hier wiederum die Ansprechpartner/-innen Ihrer unterschiedlichen Anliegen innerhalb der Gemeindeverwaltung. Sämtliche Zahlen, Daten und Fakten sind auf dem neusten Stand: Herbst 2017.

Allen Bürgerinnen und Bürgern, aber auch den Gästen der Gemeinde Wardenburg sollen diese Seiten eine Hilfe nicht nur im alltäglichen Leben sein, sondern auch Hinweise für die Freizeitgestaltung, Bildung und sportliche Aktivitäten geben.

Sie finden alle Ansprechpartner/-innen der verschiedenen aufgeführten Vereine. Der Gesundheitsbereich ist zweckmäßig gegliedert und auch die Gaststätten, Hotels und weitere touristische Unterkünfte sind hier zu finden.

Seien Sie neugierig und lesen Sie aufmerksam die folgenden Seiten. Nutzen Sie sie als Hilfe bei Ihren alltäglichen unterschiedlichen Anliegen.

Die Neuauflage der Broschüre, welche dieser Internet-Präsentation zugrunde liegt, wurde ermöglicht durch die Anzeigenschaltung von Wardenburger Firmen. Hier für bedanke ich mich bei allen beteiligten Betrieben.

Ich hoffe, dass Sie sich als Bürgerin oder Bürger in unserer Gemeinde wohl fühlen. Allen Gästen wünsche ich einen angenehmen Aufenthalt.

Martina Noske
Wardenburg im Herbst 2017

Weitere Informationen über die Gemeinde Wardenburg
finden Sie auch unter http://www.wardenburg.de