Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort des Landrats - 50 Jahre Großgemeinde Kaufungen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Kaufungen feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum als Großgemeinde. Zu diesem Anlass sende ich persönlich, wie auch im Namen des Landkreises Kassel, meine herzlichsten Glückwünsche.

Der Zusammenschluss von politischen Gemeinden war und ist nicht einfach. Viele Fragen sind zu klären, viele Regelungen müssen getroffen werden. Und auch die Bürger*innen müssen zusammenfinden. Der Großgemeinde Kaufungen ist dies mit dem Zusammenschluss der Gemeinden Ober- und Niederkaufungen mit dem Ortsteil Papierfabrik vorbildlich gelungen.

Kaufungen bietet heute eine sehr hohe Lebensqualität. Das Gemeinwesen ist geprägt durch ehrenamtliches Engagement sowie durch lebhafte Bürgerbeteiligung, gute Schulen und aktive Unternehmen. Sport, Kultur und Geschichte werden in zahlreichen Vereinen gepflegt. Zu verdanken ist dies nicht zuletzt den Menschen, die in der Gemeinde leben, arbeiten und sich in vielfältiger Weise in den vergangenen 50 Jahren engagiert haben. Ihnen gilt mein ganz besonderer Dank.

So umstritten die Gemeindegebietsreform auch gewesen sein mag, aus heutiger Sicht ist der Zusammenschluss von einst 113 selbstständigen Gemeinden im Bereich des Landkreises Kassel zu inzwischen 11 Städten und 17 Großgemeinden ein richtiger und wichtiger Schritt gewesen. Dies sehen wir heute mehr denn je. Denn die Anforderungen an die Verwaltungen steigen mit jedem Jahr.

Vor uns liegen also weiterhin Herausforderungen und Veränderungen. Geschichte ist eben nie abgeschlossen. Täglich werden neue Kapitel geschrieben. Lassen Sie uns gemeinsam die Gegenwart meistern und die Zukunft gestalten!

Herzlichst
Ihr

Uwe Schmidt
Landrat des Landkreises Kassel