Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Kinder/Jugend/Bildung

Kindertagesbetreuung

Halstenbek hat in den vergangenen Jahren viel in Kindertagesbetreuung investiert. Für Kinder unter drei Jahren wurden im Jahr 2015 zwei Krippenhäuser an bestehende Kindertagesstätten angebaut. Es folgten mit dem "Holzhüpfer" am Eidelstedter Weg ein Kitaneubau sowie ein Ersatz- und Erweiterungsbau für die Kindertagesstätte Schule Bickbargen, der "Sonnensegler" am neuen Standort Bickbargen 105. Damit verfügt Halstenbek nun über sieben Kindertagesstätten für die gesamte Altersspanne von 0 bis 10 Jahren. Fünf verschiedene Trägerschaften gewährleisten Vielfalt an Konzeptionen und Betreuungszeiten

Kindertagesstätte Bickbargen
Bickbargen 124
Telefon: 04101 491200
Internet: www.kiga-bickbargen.de
Ansprechpartnerin: Frau Pfeiffer

Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt "Lotte Lemke"
Holstenstieg 9
Telefon: 04101 9473621
Ansprechpartnerin: Frau Baumann

Kindertagesstätte des Deutschen Roten Kreuzes
Verbindungsweg 21
Telefon: 04101 401804
Ansprechpartnerin: Frau Zintsch

Kindertagesstätte Erlöserkirche
Gustavstraße 10
Telefon: 04101 41168
Ansprechpartner: Herr Wilkens

Kindertagesstätte Regenbogen e. V.
Birkenallee 31
Telefon: 04101 401133
Internet: www.regenbogen-halstenbek.de
Ansprechpartnerin: Frau Osius

Kindertagesstätte Sonnensegler
Bickbargen 105
Telefon: 04101 491215
Ansprechpartnerin: Frau Marten

Kindertagesstätte Holzhüpfer
Eidelstedter Weg 12
Telefon: 04101 491225
Ansprechpartnerin: Frau Schuchardt

Tagesmüttervermittlung
Familienbildungsstätte Pinneberg
Bahnhofsstraße 18-22
25421 Pinneberg
Telefon: 04101 8450150
E-Mail: info@fbs-pinneberg.de

Schulen in Halstenbek

Drei staatliche Schulen sowie eine private ermöglichen allen Halstenbeker Kindern und Jugendlichen eine Schulwahl, die zu ihnen passt, ohne dass lange Wege in Kauf genommen werden müssen. Im Ortsteil Krupunder liegen die Grundschule Bickbargen und gleich daneben das Wolfgang-Borchert-Gymnasium. Im Ort, nahe der S-Bahn-Haltestelle Halstenbek, liegt die Grund- und Gemeinschaftsschule. Auch zur Japanischen Schule ist es nicht weit.

Dem Konzept des Offenen Ganztages folgend, bieten die drei staatlichen Schulen ihren Schülerinnen und Schülern nach der Unterrichtszeit einen betreuten Mittagstisch, eine Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedene Nachmittagskurse an - alles freiwillig und einzeln oder kombiniert buchbar. Verbindendes Element der Halstenbeker Schulen ist auch die schulische Sozialarbeit. Das Angebot der Jugendhilfe soll dazu beitragen, die sozialen, persönlichen, schulischen und beruflichen Entwicklungen der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Alle Details zu den Konzepten und Betreuungszeiten der jeweiligen Schulen finden Eltern im Internet über: www.halstenbek.de auf den verlinkten Schulwebsites.

Grundschule Bickbargen
Bickbargen 115
Telefon: 44602
Internet: www.bibags.de

Die seit kurzem 4-zügige Grundschule Bickbargen im Ortsteil Krupunder zeichnet sich durch ihren eigenen Schulwald und das besondere Profil als "Umweltschule" aus. Gemeinsam mit der Grundschule an der Bek ist die Grundschule Bickbargen außerdem "Referenzschule" für den Ganztag. Als Vorreiterin des Modells der Offenen Ganztagsschule soll sie Inhalte und Strukturen weitertragen und dadurch anderen Schulen Impulse, Tipps und Anregungen geben.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde Halstenbek unter:
www.halstenbek.de > Bildung und Familie > Schulen > Grundschule Bickbargen.

Grund- und Gemeinschaftsschule an der Bek
Hartkirchener Chaussee 8 a
Grundschule, Telefon: 5 8980-101
Gemeinschaftsschule, Telefon: 58980-100
Internet: www.schule-an-der-bek.de

Die Grund- und Gemeinschaftsschule in Halstenbek befindet sich mitten im Ort direkt gegenüber vom S-Bahnhof. Sie ist benannt nach dem Bach (Bek) aus dem Halstenbeker Wappen. An der derzeit 3-zügigen Schule können Kinder von der ersten bis zur 10. Klasse in einem Gebäude bleiben. Der Schule angegliedert ist ein großes Jugendzentrum.

Neben der Offenen Ganztagsschule, welche ein Angebot für alle Schülerinnen und Schüler vorhält, bietet die Schule mit dem Konzept der Betreuten Grundschule den Kindern der ersten bis dritten Klasse außerhalb des Unterrichts eine pädagogische Betreuung an, die mit festen Gruppen und Abläufen dem früheren Hortmodell ähnelt.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde Halstenbek unter:
www.halstenbek.de > Bildung und Familie > Schulen > Grund-und Gemeinschaftsschule an der Bek.

Wolfgang-Borchert-Gymnasium
Bickbargen 111
Telefon: 04101 84280
Internet: www.wobogym.de

Das inzwischen 5-zügige Gymnasium, das weit über Halstenbek hinaus einen hervorragenden Ruf genießt und bei Eltern sehr gefragt ist, begleitet seine Schülerinnen und Schüler in neun Jahren bis zum Abitur. Das erst 2015 erbaute Schulgebäude bietet Klassenräume und alle nötigen Fachräume in einem hohen technischen Standard für 1.100 Schüler/innen. Das Gelände ist mit umfangreichen Sportanlagen und einer Caféteria ausgestattet. Eine Besonderheit ist die für 500 Besucher ausgelegte Aula, die für vielfältige Schulaufführungen und externe Veranstaltungen genutzt wird. Soziales Engagement und Teamgeist haben an der Schule einen hohen Stellenwert. In dem Gebäudekomplex des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums befindet sich ebenfalls die Bücherei Krupunder.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde Halstenbek unter:
www.halstenbek.de > Bildung und Familie > Schulen > Wolfgang-Borchert-Gymnasium.

Japanische Schule
Dockenhudener
Chaussee 77 - 79
Telefon: 04101 0520

Eine Bereicherung des Halstenbeker Bildungsangebotes ist die vom Verein Japanische Schule in Hamburg e. V. betriebene Japanische Schule. In Halstenbek leben zahlreiche japanische Familien mit Kindern, deren Eltern bei namhaften japanischen Firmen im Umkreis von Halstenbek arbeiten. Die Kinder werden in der Muttersprache Japanisch unterrichtet, Fremdsprachen sind Deutsch und Englisch. In der Schule wird ansonsten nach deutschen Lehrplänen unterrichtet.

Büchereien

Bücherei Halstenbek-Krupunder
Bickbargen 109 - Wolfgang-Borchert-Gymnasium
Telefon: 04101 491230
E-Mail: buecherei-krupunder@halstenbek.de
Internet: www.halstenbek.de

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 15:00 -18:00 Uhr
Di., Do. 11:00 -14:00 Uhr
Sa. 10:00 -12:00 Uhr
Vorlesestunde:
Do. 14:00 -15:00 Uhr
Eintritt frei

Bücherei Halstenbek-Ort
Schulstraße 9
Telefon: 04101 491220
E-Mail: buecherei-ort@halstenbek.de
Internet: www.halstenbek.de

Öffnungszeiten:
Di., Fr., Sa. 10:00 - 13:00 Uhr
Mo., Di., Do., Fr. 15:00 - 18:00 Uhr
Vorlesestunde:
Di. 14:15 - 15:00 Uhr
Eintritt frei

Unser Online-Katalog ermöglicht Ihnen die Recherche im gesamten Medienbestand der Bibliothek und die Verlängerung Ihrer entliehenen Medien: www.halstenbek.library4you.de/iopac
Dort finden Sie auch Zugang zum Zentralkatalog der öffentlichen Büchereien in Schleswig-Holstein, zu Datenbanken des Munzinger Archivs und zur Onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN (www.onleihe.de/sh). Hier können Sie eine große Bandbreite digitaler Medien rund um die Uhr kostenlos ausleihen und für einen begrenzten Zeitraum auf Ihrem Computer, E-Book-Reader oder sonstigen mobilen Endgeräten nutzen. Ab sofort können Sie mit der Onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN lernen - wann und wo Sie wollen! Das eLearning-Angebot umfasst interaktive Online-Kurse führender Anbieter für Ihre private und berufliche Weiterbildung.

In beiden Büchereien gibt es kostenloses WLAN.

Partner für Leseförderung

Zwischen allen Kitas und Schulen und den Halstenbeker Büchereien wurde durch einen Kooperationsvertrag aller Bildungspartner und der Gemeinde Halstenbek eine Zusammenarbeit vereinbart. Sie umfasst:
  • Besuche und Führungen, auch außerhalb der Öffnungszeiten
  • Bilderbuchkino
  • Zusammenstellung von Medienkisten zu verschiedenen Themen, Vermittlung von Wissensboxen
  • Bestellung von Klassensätzen
  • Autorenlesungen für alle Schülerinnen und Schüler der dritten Grundschulklassen im Rahmen der landesweiten Kinder- und Jugendbuchwochen
  • Beteiligung an Leseförderungsprogrammen (ANTOLIN, FerienLese-Club, Dezembergeschichten - Ein Adventskalender zum Zuhören und Mitmachen)
  • Schultütenaktion: Alle ausgestellten Schultüten der Halstenbeker ABC-Schützen werden mit Leseausweisen und einem kleinen Geschenk des Büchereifördervereins gefüllt.
Büchereiförderverein

Seit 1997 sind die "Freunde der Bücherei Halstenbek" ehrenamtlich tätig und unterstützen die Arbeit der Halstenbeker Büchereien sowohl ideell als auch finanziell. Der Vereinsbeitrag beträgt 20,00 € jährlich.

E-Mail: kontak@buechereifreunde-halstenbek.de
Internet: www.buechereifreunde-halstenbek.de

Volkshochschule Halstenbek

vhs Halstenbek gGmbH
Leitung: Beate Lorkowski
Schulstraße 9
Telefon: 58770
E-Mail: info@vhs-halstenbek.de
Internet: www.vhs-halstenbek.de

Mo.- Fr. 09:00 - 12:00 Uhr
Di. und Do. 15:00 - 17:30 Uhr

Die Programmhefte werden zweimal jährlich zu Beginn des Semesters (zum Jahreswechsel und in den Sommerferien) kostenlos an alle Haushalte verteilt. Die vhs Halstenbek gGmbH ist eine staatlich anerkannte Einrichtung auf kommunaler Ebene, die mit der Weiterbildung Erwachsener und Heranwachsender, unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Alter, beauftragt ist. Sie hat die Aufgabe, Menschen die Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die für die Teilhabe an allen Bereichen einer freiheitlich-rechtsstaatlich geordneten Gesellschaft und deren Gestaltung erforderlich sind. Zielgruppe sind Menschen vom Schulalter bis ins hohe Lebensalter, vor allem aus Halstenbek und Umgebung. Dazu zählen auch Bürgerinnen und Bürger mit besonderem Bildungsbedarf wie Migranten/innen, Arbeitssuchende und Kinder mit speziellem Förderbedarf. Für diese Kinder werden spezifische Angebote geschaffen. Ebenso werden für Firmen und Institutionen maßgeschneiderte Schulungen angeboten.

Wir bieten Kurse in folgenden Bereich an:
  • Gesellschaft & Leben
  • Beruf & Karriere
  • Sprachen & Verständigung
  • Deutsch als Zweitsprache
  • Gesundheit & Fitness
  • Kultur & Gestalten
  • Grundbildung
Die vhs Halstenbek bietet eine umfangreiche, bedarfsorientierte und qualifizierte Weiterbildung und einen kundenfreundlichen Service wie zum Beispiel eine kompetente Beratung durch fachpädagogisches Personal. Im Ortskern von Halstenbek stehen eigene Unterrichtsräume mit einer optimalen Verkehrsanbindung und einer erwachsenengerechten und zeitgemäßen Ausstattung zur Verfügung.