Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Gewerbeflächen

In der Verbandsgemeinde Bad Marienberg ist eine starke, innovative mittelständische Wirtschaft vorhanden, die gerne noch Zuwachs bekommen kann. Geeignete, zumeist öffentliche Flächen für Betriebsansiedlungen sind vorhanden:

Bad Marienberg
Der "Gewerbepark 2" hat eine Fläche von 136.400 qm, von denen zurzeit 28.100 qm verfügbar sind, das heißt: Baurecht ist vorhanden und die Erschließung gewährleistet.

Dreisbach
Das Gewerbegebiet "Unter den Weiden" weist 71.000 qm aus, von denen 10.483 qm verfügbar sind.

Hof
Der "Gewerbepark West" bietet brutto 73.621 qm Fläche, 41.790 qm davon verfügbar.

Neunkhausen
Das Industriegebiet "Hirtenwiese" hat eine Bruttobaufläche von 126.800 qm, wovon 10.000 qm verfügbar sind.

Nistertal
Das Industriegebiet "Nistertal West" bietet insgesamt 324.000 qm Bruttobaufläche, die in privater Hand befindliche verfügbare Fläche beträgt 12.789 qm.

Norken
Das Industriegebiet "Weidboden" hat eine Fläche von 204.500 qm, von denen noch 14.500 qm verfügbar sind.