Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort

Herzlich Willkommen
in der Stadt Stadtroda

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger und sehr
geehrte Gäste,

ich grüße Sie alle recht herzlich.

In den letzten Jahren hat sich in Stadtroda viel verändert. Mit dieser Internet-Präsentation stellen wir Ihnen eine überschaubare Orientierungshilfe mit den wichtigsten Informationen über unsere kleine Stadt bereit.

Gleichzeitig möchte ich Ihr Interesse an unserer Stadt wecken und Ihre Aufmerksamkeit auf die Dinge des Alltags, der Freizeitgestaltung und der Erholung lenken. Unter anderem warten auf Sie in der Stadt der "Möhrenschaber" eine denkmalgeschützte Altstadt mit historischer Bausubstanz, ein ausgeprägtes Rad- und Wanderwegenetz, ein wunderschönes Freibad, eine sehenswerte Zisterzienserkloster-Ruine, zerklüftete Felsen des roten Bundsandsteines, verträumte Ecken sowie eine hervorragende Hotellerie und Gastronomie.

Eine aktive Bürgerschaft, engagierte Vereine und das Team im Rathaus schaffen Höhepunkte, wie das Strohfest im Ortsteil Gernewitz, das historische Rote-Tor-Fest, die Spaziergänge mit dem Nachtwächter, die Kellerführungen in die Unterwelt Stadtrodas, Sportveranstaltungen, Konzerte und Theateraufführungen in der Klosterruine, in den Kirchen oder im Schützenhaus. Vieles ließe sich noch aufzählen, was unsere Stadt liebens- und lebenswert macht.

Ich hoffe, dass Sie neugierig geworden sind. Ist es so, dann überzeugen Sie sich doch einfach persönlich von dem Charme unserer kleinen Stadt hier im Roda-Tal.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichem Gruß

Ihr
Harald Kramer
Bürgermeister

Weitere Informationen über die Stadt Stadtroda
finden Sie auch unter http://www.stadtroda.de