Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Naherholungsgebiet Elm

natürlich. aufregend. schön.

800 Kilometer Wanderwege - Der Elm ist ein bewaldeter Höhenzug, der Schöningen nordwestlich umrahmt. Er ist Teil des Naturparks Elm-Lappwald und misst ca. 110 Quadratkilometer. Somit umfasst er eine Fläche von 9.000 Hektar, die zum Erholen und Erleben einladen. Zahlreiche Naturdenkmäler, Waldgaststätten und ein komfortables Rad- und Wanderwegenetz bieten spannende Ausflüge. Auf Mehrtageswanderungen kann man den Elm ebenfalls erobern. Bei Bedarf ist ein Gepäcktransport buchbar.

Der gesamte Naturpark Elm-Lappwald hat auch für Radfahrer viel zu bieten: Herrliche Landschaften, kulturelle Besonderheiten und eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten - von der Steinzeit über das Mittelalter bis hin zur jüngsten deutschen Geschichte.
20 der schönsten Routen wurden von Kennern ausgearbeitet und schließlich in Buchform, als App und als GPX-Download veröffentlicht.