Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Herzlich willkommen

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen in der Wasserstadt Nordhorn, dem vielseitigen Wirtschaftsstandort direkt an der niederländischen Grenze.

Nordhorn hat sich in den vergangenen Jahren rasant weiterentwickelt. Das gilt für die Wirtschaft ebenso wie für das Angebot an Kultur, Sport- und Freizeitmöglichkeiten und sozialen Einrichtungen.

Ausgangspunkt für diese Entwicklung war der Niedergang der Textilindustrie, die das Leben und die Arbeit in Nordhorn zuvor über Jahrzehnte bestimmt hat. Die Nordhorner Politik, die Verwaltung und die Unternehmerschaft haben sich aktiv mit den sich ändernden wirtschaftlichen Bedingungen auseinandergesetzt und einen erfolgreichen Wandel befördert.

In kürzester Zeit wurden alle ehemaligen Flächen der Textilindustrie neuen Nutzungen zugeführt und bieten heute modern ausgestatteten Wohnraum und attraktive Gewerbeflächen. Dadurch ist Nordhorn heute nicht nur eine familienfreundliche Wohnstadt mit hoher Lebensqualität: Man findet hier eine durch hohe Branchenvielfalt und eine große Zahl kleiner und mittlerer Unternehmen gekennzeichnete Wirtschaftsstruktur.

Kunststoffverarbeitende Betriebe sind hier ebenso zu Hause wie der Handwerksbereich, die Logistikbranche und der Dienstleistungssektor. Auch mehrere "Global Player" schätzen Nordhorn als ideal angebundenen Standort im Herzen Europas.

Diese Entwicklung erfolgreich fortzusetzen ist unser erklärtes Ziel. Darum entwickelt die Stadt Nordhorn passgenaue Gewerbe- und Industrieflächen und unterstützt Unternehmen aktiv bei der Ansiedlung. Auch der Ausbau der Infrastruktur auf Schiene und Straße wird vorangetrieben.

Nordhorn fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch ein großes Angebot an Kindergarten- bzw. Krippenplätzen, ein alle Abschlüsse ermöglichendes Schulangebot, eine sehr gut aufgestellte Jugendarbeit sowie eines der größten Angebote an Sport- und Kultureinrichtungen der Region. Hier braucht Nordhorn den Vergleich mit einer Großstadt nicht zu scheuen. Bildung, Ausbildung, Fort- und Weiterbildung sind in Nordhorn große Themen.

Wer in Nordhorn investiert, entscheidet sich für eine wirtschaftsfreundliche Kommune, für eine gute Nachbarschaft zu weltweit erfolgreichen Unternehmen unterschiedlichster Branchen und für eine hervorragende Lebensqualität für sich und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Überzeugen Sie sich selbst vor Ort von unseren Vorzügen. Wir unterstützen Sie schnell und unbürokratisch und stehen Ihnen als zentrale Ansprechpartner zur Verfügung. Gerne sprechen wir auch mit Ihnen über Ihre Zukunft in Nordhorn.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr

Thomas Berling
Bürgermeister der Stadt Nordhorn

Weitere Informationen über die Stadt Nordhorn
finden Sie auch unter http://www.nordhorn.de