Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Zahlen/Daten/Fakten

Amtlicher Name: Universitätsstadt Marburg
Postleitzahl: 35035
Telefon-Vorwahl: 06421
Kreis: Marburg-Biedenkopf
Regierungsbezirk: Gießen
Bundesland: Hessen
Partnerstädte:
  • Poitiers (Frankreich)
  • Maribor (Slowenien)
  • Sfax (Tunesien)
  • Eisenach (Thüringen)
  • Northampton (Großbritannien)
  • Sibiu/Hermannstadt (Rumänien)
Bevölkerung (Hauptwohnsitz)
Einwohnerzahl: 73.375
  • davon männl.: 35.054
  • davon weibl.: 38.321
Ausländer: 8.040
  • davon männl.: 4.048
  • davon weibl.: 3.992
zuzüglich Einwohner/innen
mit Nebenwohnsitz: 6.301

(Stand 01.01.2016)

Marburgs geographische Lage:
Geographische Lage (Marktplatz):
50 Grad 48 Min. 36 nördl. Breite
8 Grad 46 Min. 15 östl. Länge

Mittelpunkt des Stadtgebietes:
50 Grad 48 Min. 29 nördl. Breite
8 Grad 44 Min. 38 östl. Länge von Greenwich

Fläche: 12.393 Hektar

Höhenlage:
Markt: 213 m über NN
Schloss: 290 m über NN

Niedrigster Punkt:
(Lahnwiesen westl. Ronhausen): 173 m über NN

Höchster Punkt:
("Störner" in der NW-Ecke von Dilschhausen): 412 m über NN

Größte Ausdehnung des Stadtgebietes:
Nord-Süd: 13,4 km
Ost-West: 16,3 km

Lagebeschreibung:
Verkehrsanbindungen: Hbf., Südbhf., B 3