Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Ein Haus bauen

Mit dem Erscheinungsbild des Gebäudes präsentiert sich der Bauherr seinem Umfeld. Es versteht sich also von selbst, dass jeder Bauherr bemüht ist, sein Haus ansprechend zu gestalten. Dass dies nicht immer ganz einfach ist, zeigen unterschiedliche Beispiele in Stadt und Land.

Früher wurde die äußere Form eines Hauses maßgeblich durch landschaftliche und klimatische Gegebenheiten, durch örtlich verfügbare Baustoffe und durch die handwerklichen Fähigkeiten der Handwerker und Baumeister bestimmt.

Das Ergebnis waren meist harmonisch in die vorhandene Umgebung eingefügte Bauten, die wesentlich zur Entstehung der heute so hoch geschätzten geschlossenen Ortsbilder beitrugen.

Durch die Entwicklung der Bautechnik und die Kenntnis weltweiter Bautypen ist inzwischen überall fast alles machbar.
Die Abkehr von ortsüblichen Baustoffen und für die Landschaft typischen Bauformen führt zu tiefgreifenden Veränderungen des bestehenden Gefüges. Das Ergebnis ist in manchen Fällen ein Gebäude, das ohne Rücksicht auf Landschaft und Umgebung, nach Zweckmäßigkeit, nach Vorgaben der Bauindustrie und mit kurzlebigen Gestaltungselementen gebaut wird.

Eine sorgfältige Planung berücksichtigt die aktuellen baulichen Entwicklungen und Trends, aber versucht doch im gleichen Maß das neue Gebäude in das bereits vorgegebene Gelände und das bauliche Umfeld einzufügen. So, dass zwar keine genaue Angleichung an den Bestand erfolgt, aber ein gewisses Mindestmaß an Rücksichtnahme und gestalterischer Harmonie möglich ist.

Eine ansprechende Architektur muss auch nicht zwangsläufig mehr Geld kosten. Denn oft erweist es sich, dass ein größerer Aufwand im Entwurf und in der Planung des Gebäudes zu einer zurückhaltenden Gestaltung und günstigeren Bau- und Betriebskosten führt.

Fehler bei der Planung eines Gebäudes lassen sich beim Bauen kaum mehr oder nur unter großem Aufwand korrigieren, deshalb sollten die Entscheidungen für Ihr Haus mit großer Sorgfalt vorbereitet werden.

Ebenfalls wichtig ist die Wahl eines guten Entwurfsverfassers, der das richtige Gespür in Gestaltungsfragen hat, Ihre Wünsche und Vorstellungen entsprechend umsetzt und zu Ihnen passt. Die Zusammenarbeit mit fachkundigen Architekten und Planern wird deshalb immer empfohlen.