Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Vorwort der Bürgermeisterin

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kirchberg, sehr verehrte Gäste,

ich darf Sie ganz herzlich einladen, unsere neue Internet-Präsentation zu erkunden. Hier finden Sie interessante und wissenswerte Beiträge über die Stadt Kirchberg.

Wie Sie sicher feststellen werden, hat sich die 9. Herausgabe der dieser Internet-Präsentation zugrundeliegenden Broschüre in Form und Inhalt verändert. Wir hoffen, Ihnen eine zeitgemäße und informative Publikation zur Verfügung zu stellen, die nicht nur für unsere Bürgerinnen und Bürger, sondern auch für Besucher der Stadt attraktiv ist.

Mein herzlicher Dank gilt all jenen, die sich mit einem Artikel oder einer Anzeige an der Broschüre beteiligt und somit das Projekt unterstützt haben.

In den letzten zwei Jahren hat sich viel in Kirchberg getan. Besonders stolz sind wir auf das errungene Zertifikat "Familiengerechte Kommune". Mit diesem Projekt haben wir nicht nur Maßnahmen analysiert, bei denen wir als Gemeinschaft sehr gut aufgestellt sind, sondern auch einiges zur Verbesserung des Miteinanders festgelegt. Diese Maßnahmen sollen in den nächsten Jahren umgesetzt werden.

Natürlich werden uns auch wieder Baumaßnahmen begleiten. Zwei außergewöhnliche Projekte der Stadt stehen hier im Vordergrund. Die Sanierung des Meisterhauses und des Altmarktes sollen unsere Altstadt attraktiver werden lassen und so für mehr Aufenthaltsqualität sorgen.

Kirchberg feiert gerne und so stehen im Jahr 2017 zwei besondere Jubiläen ins Haus, 55 Jahre Borbergfest und 20 Jahre "Kirchberg Classics", eine lange Tradition.

Die Belebung der Freilichtbühne liegt uns sehr am Herzen und ich hoffe, dass das Angebot von den Einwohnern und Gästen der Stadt gut angenommen wird.

Besonders freue ich mich, dass es uns gelungen ist, beispielgebend für andere Städte, Menschen aus anderen Herkunftsländern bei uns aufzunehmen. Hier möchte ich mich ganz herzlich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern bedanken. Die Herausforderung der nächsten Jahre wird sein, diese Menschen aktiv in unsere Gesellschaft zu integrieren.

Viele zusätzliche Informationen erhalten Sie auch auf unserer Homepage www.kirchberg.de, welche von unseren Mitarbeitern ständig aktualisiert wird, sodass Sie immer die neuesten Mitteilungen erhalten.

Gerne möchte ich Sie an dieser Stelle einladen, sich aktiv an der Entwicklung unserer Stadt zu beteiligen. Die Mitarbeit in den Vereinen oder die Teilnahme an unseren Veranstaltungen spielen hierbei eine wichtige Rolle. Tragen Sie zur Aufrechterhaltung unseres sozialen Friedens bei, denn nur gemeinsam können wir Kirchberg auch für künftige Generationen zu einer lebens- und liebenswerten Stadt weiterentwickeln.

Herzlichst
Ihre

Dorothee Obst
Bürgermeisterin der Stadt Kirchberg