Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort

Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

Wer unsere Stadt noch nicht kennt, erhält mit dieser Internet-Präsentation eine schnelle Übersicht über die vorhandene Infrastruktur. Neben den wichtigsten Anlaufstellen und vielfältigen Angeboten, die Kaltenkirchen zu bieten hat, finden Sie hier auch kurze Abhandlungen und statistische Daten zu einzelnen Themen, die den Ort ausmachen.

Kaltenkirchen ist immer noch die Stadt, in der es sich gut wohnen und arbeiten lässt. Entgegen dem für das Bundesgebiet prognostizierten Trend wächst die Bevölkerung moderat weiter. Aufgrund der erfolgreichen Gewerbeansiedlung der letzten Jahrzehnte mauserte sich Kaltenkirchen zu einem Wirtschaftsstandort mit einem umfangreichen Arbeitsplatzangebot. Kaltenkirchen ist aber auch die Stadt der kurzen Wege. Trotz einer Einwohnerzahl von rd. 20.000 Einwohner konnte ein kleinstädtisches Gepräge erhalten werden. Hier können sehr schnell und unkompliziert die Besorgungen des täglichen Bedarfs erledigt werden. Eine gewachsene Innenstadt mit dem Marktplatz als Zentrum macht dies möglich.

Die Stadt Kaltenkirchen wird auch in den kommenden Jahren ihre Angebote weiter ausbauen. Stolz sind wir auf die Trägervielfalt der Kindertagesstätten, Krippen und Horteinrichtungen, die mit flexiblen Angeboten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen. Obwohl wir bereits ein Schulstandort mit allen gemeinbildenden Schularten sind, stehen gerade hier insbesondere mit dem Ausbau der offenen Ganztagsschulen sowie im sozialen Bereich noch zahlreiche Aufgaben an. Wir werden dies in gewohnter Weise meistern. In Zusammenarbeit mit den vielen Bürgerinnen und Bürgern, die sich ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen engagieren, sind in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Angebote ausgebaut worden. Wer Interesse hat, sich selber ehrenamtlich zu engagieren, sollte einen Blick auf unsere Vereinsübersicht werfen oder Kontakt mit der Freiwilligenbörse aufnehmen.

Natürlich kann diese Internet-Präsentation nicht alle Fragen beantworten. Sollten Sie weitergehende Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung. Im Internet finden Sie auf der offiziellen Webpräsenz der Stadt unter www.kaltenkirchen.de weitere Informationen.

An dieser Stelle bedanken wir uns auch bei den Gewerbetreibenden, die mit ihrer Werbeanzeige die Realisierung der dieser Internet-Präsentation zugrundeliegenden Broschüre ermöglicht haben und damit gleichzeitig dafür Sorge tragen, dass Kaltenkirchen als zentraler Ort sich und das Umland präsentieren kann.

Elke Adomeit
Bürgervorsteherin

Hanno Krause
Bürgermeister