Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort

Herzlich Willkommen in unserer Stadt Burg, der "grünen" Stadt der Türme. Burg ist Kreisstadt des Landkreises "Jerichower Land" in Sachsen-Anhalt und liegt in unmittelbarer Nähe (ca. 25 km) der Landeshauptstadt Magdeburg. Mit den dazugehörigen sechs Ortschaften und drei Ortsteilen leben hier ca. 23.600 Einwohner.

Burg ist ein modernes Mittelzentrum. Mit der direkten Anbindung an die A2, die durch die Stadt führenden Bundesstraßen 1 und 246a, dem Elbe-Havel-Kanal, der Anbindung an das überregionale Eisenbahnnetz sowie einem kleinen Landeplatz für Flugzeuge erfüllt Burg alle grundlegenden Kriterien an eine moderne Infrastruktur.

In Burg sind etwa 1.500 Gewerbebetriebe angemeldet, die sich wirtschaftlich betätigen. Neben zahlreichen Handwerksbetrieben sind es vor allem Traditionsunternehmen wie Burger Knäcke und Burger Küchenmöbel, die den Stadtnamen in aller Welt bekannt machen. Neben diesen alteingesessenen Betrieben haben in den letzten zwei Jahrzehnten neue Unternehmen, vor allem aus dem Industrie- und Gewerbepark an der A2 auf sich aufmerksam gemacht. Fünfundzwanzig Jahre nach der Gründung des Gewerbeparks haben sich dort 43 Firmen niedergelassen und ca. 408 Mio. EUR investiert. Der Branchenbesatz ist gut und krisensicher gemischt. Die Gesamtzahl der Arbeitsplätze ist zwischenzeitlich auf über 2.100 angestiegen. Namen wie Schnoor, HASA, Propapier, probeam, Wiedemann oder Laukien prägen neben vielen Anderen diesen Standort. Die etwa 135 ha großen Ansiedlungsflächen waren nahezu aufgebraucht, daher wurde die Erschließung eines ca. 20 ha großen 4. Bauabschnitts vollzogen, welcher nördlich an das bisherige Areal angrenzt.

Die Stadt Burg besitzt als Gewerbestandort eine lange Tradition. Die Anfänge der städtischen Entwicklung begannen bereits in der ersten Hälfte des 10. Jahrhunderts, die erstmalige urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 948 zurück. In der Burger Innenstadt ist die über 1.060-jährige Geschichte pur erlebbar. Zahlreiche historische Bauten prägen das Altstadtbild und verbreiten mit ihrer architektonischen Attraktivität ein angenehmes Ambiente. Diverse Kirchen und Türme bieten einen besonderen Reiz, ein Altstadtrundgang mit seinem besonderen Flair ist unbedingt empfehlenswert. Aktuell bereitet sich die Stadt Burg auf ein bedeutendes Ereignis vor, mit dessen Realisierung unsere kleine gemütliche Stadt einen noch intensiveren Aufschwung erleben wird. Die Stadt Burg ist im Jahr 2018 Gastgeber der 4. Sachsenanhaltischen Landesgartenschau. Vielleicht inspiriert Sie diese Internet-Präsentation, unserer Stadt einen Besuch abzustatten, ich würde mich sehr freuen, vielleicht auch Ihre Neugier entfacht zu haben und Sie als Gast in unserer Kreisstadt begrüßen zu dürfen. Ich lade Sie ein zu einer spannenden Entdeckungstour durch unsere reizvolle kleine Stadt, die vieles zu bieten hat.

Jörg Rehbaum
Bürgermeister

Weitere Informationen über die Stadt Burg
finden Sie auch unter http://www.stadt-burg.de