Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Im Sommer Schlitten fahren

Seit dem 25. Juni 2005 kann Jeder mit Jedem in Bergen auf Rügen "Schlitten fahren", denn Deutschlands nördlichste Sommer- und Winterrodelbahn zieht Fans und Neulinge gleichermaßen an für einen Rodelspaß auf 700 Metern rasanter Talfahrt mit Steilkurven, mehreren Jumps und einem Actionkreisel. Täglich wird um den Geschwindigkeitsrekord gekämpft und manch vom Ehrgeiz gepackter Papa legt sich ein zweites und drittes Mal in die Stahlkurven der Bahn.

Kinder bis 14 Jahre zahlen 1,50 € und Erwachsene 2,- €, es gibt aber auch Mehrfahrt- und Gruppenkarten mit attraktiven Preisnachlässen. Für die Verschnaufpausen hält ein kleiner Imbiss Getränke und Snacks bereit. Der Parkplatz liegt direkt vor der Tür! Geöffnet hat die Rodelbahn täglich von 10 bis 20 Uhr (bis Oktober); November bis März ab 13 Uhr bis zum Eintritt der Dunkelheit.