Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Zahlen · Daten · Fakten

Geschichte

Die Samtgemeinde Hage in Ostfriesland, Landkreis Aurich, ist bereits 1965 durch den freiwilligen Zusammenschluss verschiedener Gemeinden entstanden. Im Zuge der Verwaltungs- und Gebietsreform im Jahre 1972 erhielt die Samtgemeinde ihren heutigen Zuschnitt.

Die Samtgemeinde Hage umfasst ein Gebiet zur Größe von 68,64 qkm mit folgenden Mitgliedsgemeinden: Berumbur, Flecken Hage, Hagermarsch, Halbemond, Lütetsburg.

Die Lage der Samtgemeinde, die von vielen Wäldern umgeben ist, die Versorgungseinrichtungen im alten Marktflecken Hage und eine seit Jahrzehnten betriebene Bodenvorratspolitik haben die Samtgemeinde zu einem beliebten Wohnort gemacht.

Die Bevölkerung, die bei der Verwaltungs- und Gebietsreform noch 7.413 Einwohner betrug, stieg auf 11100 Einwohner am 31.12.2015 (Quelle: Nds. Landesverwaltungsamt).

Nach der Errichtung des Ferienparkes mit Freibad, Hallenbad und Kurzentrum im Jahr 1973 nahm die Bedeutung des Fremdenverkehrs stetig zu. Seit 1982 sind die Gemeinden Berumbur, Hage und Lütetsburg als Luftkurort staatlich anerkannt - im Jahr 2010 wurde diese Prädikat erneut bestätigt.

Dazu trugen unter anderem der Bau der Umgehungsstraße im Jahr 2008 und die daraus resultierende Umgestaltung der Hauptstraße bei.

Seit 2009 hält die Museumseisenbahn am modern gestalteten Bahnhof Hage und der neuen Haltestelle "Schloss Lütetsburg". Darüber hinaus erfolgte im Jahr Jahr 2009 die Eröffnung des Golfplatzes in Lütetsburg. Wunderschön neben einem einzigartigen frühromantischen Landschaftsgarten gelegen, befinden sich zwei Neun-Loch-Golfplätze für ambitionierte Anfänger und passionierte Profis - mit und ohne Handicap.

Außerdem sind die Erholungsmöglichkeiten durch die Gestaltung des Kurparks am See in unmittelbarer Nähe des Kurzentrums im Jahr 2011 erweitert worden.

Amtlicher Name
Samtgemeinde Hage

Landkreis
Aurich

Fläche
68,64 Quadratkilometer

Bevölkerung
Gemeinde Hage: 6221
Gemeinde Berumbur: 2700
Gemeinde Hagermarsch: 431
Gemeinde Halbemond: 995
Gemeinde Lütetsburg: 753

Stand: 31.12.2015