Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort

Herzlich willkommen in der Samtgemeinde Dörpen

Liebe (Neu-) Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste!

Im Namen des Rates und der Verwaltung der Samtgemeinde Dörpen heiße ich Sie in unserer lebens- und liebenswerten Samtgemeinde herzlich willkommen und hoffe, dass Sie sich als Neubürger rasch bei uns einleben, als Mitbürger wohlfühlen oder als Gast einen angenehmen Aufenthalt haben.

Mit dieser Internet-Präsentation möchten wir Sie in kurzer Form über schulische, behördliche, kulturelle, sportliche sowie soziale Einrichtungen in unserer Samtgemeinde mit den neun Mitgliedsgemeinden Dersum, Dörpen, Heede, Kluse, Lehe, Neubörger, Neulehe, Walchum und Wippingen informieren.

Sie finden grundlegende Informationen und Neuigkeiten über die örtlichen Gegebenheiten, damit Sie sich als Einwohner oder Gast in unseren Gemeinden zurechtfinden. Gerade den Neubürgern sollen diese Seiten als Orientierungshilfe dienen und somit die Phase der Eingewöhnung in ihre neue Heimat erleichtern.

Unsere Einwohner schätzen das Wohnen in einer landschaftlichen Grünidylle, aber gleichzeitig auch den aufstrebenden, attraktiven Wirtschaftsstandort mit hervorragenden Verkehrsanbindungen, was die Ansiedlung von Betrieben fördert und sichere Arbeitsplätze schafft.

Die Samtgemeinde Dörpen verfügt über eine Oberschule, ein Gymnasium Sek I sowie acht Grundschulen. Insgesamt acht Kindertageseinrichtungen mit umfangreichen Betreuungsangeboten komplettieren das vielfältige Angebot unserer familienfreundlichen Samtgemeinde.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, die Ihnen diese Internet-Präsentation nicht beantwortet, dann kommen Sie zu uns. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Samtgemeindeverwaltung - Ihrem Dienstleister vor Ort - stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Jederzeit können Sie sich auf unserer Internetseite www.doerpen.de weitere Informationen und aktuelle Hinweise beschaffen, Formulare downloaden und Fragen an uns richten. Unsere E-Mail-Adresse lautet: samtgemeinde@doerpen.de.

Ich wünsche Ihnen als Gast einen angenehmen Aufenthalt in der Samtgemeinde Dörpen.

Allen Neubürgerinnen und Neubürgern wünsche ich, dass Sie sich schon bald bei uns heimisch fühlen und hier "Ein natürliches Stück Lebensqualität" erleben.

An dieser Stelle bedanke ich mich besonders bei allen in der dieser Internet-Präsentation zugrunde liegenden Informationsbroschüre inserierenden Firmen und Organisationen. Sie haben durch ihre Beiträge diese bürgernahe Information ermöglicht.

Es grüßt

Ihr Hermann Wocken
Samtgemeindebürgermeister