Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Wichtige Rufnummern

Fundtiere

Fundtiere (das heißt Tiere, die in der Obhut von Menschen gehalten wurden bzw. werden und herrenlos aufgegriffen werden, also nicht freilebende Tiere wie z. B. verwilderte Katzen) sind bereits seit dem 01.01.2000 beim Tierschutz Wolfsburg und Umgebung e. V. Tierheim, Forstweg 42 in 38442 Wolfsburg / Sülfeld abzugeben. Wir bitten die dortigen Geschäftszeiten zu beachten:
dienstags, donnerstags, samstags 15.00 - 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Tierheim Wolfsburg
Forstweg 42
38442 Wolfsburg / Sülfeld

Telefonisch erreichbar täglich (außer an Sonntagen)
von 14.00 - 17.00 Uhr
unter der Telefonnummer 05362 / 51063
oder Fax 05362 / 51064.

Schwer verletzte Fundtiere (z. B. angefahrene Katzen oder Hunde) sind für die Erstversorgung zu einem Tierarzt bzw. einer tierärztlichen Klinik zu bringen. Das Tierheim Wolfsburg verfügt ebenfalls über eine ärztliche Versorgung, die für die medizinische Weiterversorgung aber nicht für sofort zu behandelnde Verletzungen zuständig ist.

Notrufnummern

Polizei - Notruf: 110

Polizeistation Weyhausen:
Bokensdorfer Str. 16
Telefon: 05362 / 93290

Polizei Gifhorn:
Telefon: 05371 / 9800

Polizei Wolfsburg:
Telefon: 05361 / 4646-0

Feuerwehr - Notruf: 112

Störfälle

Strom
Landelektrizität GmbH Fallersleben
Telefon: 05362 / 12273

Frischwasser (außer Bokensdorf):
Wasserverband Vorsfelde
Telefon: 05363 / 9430

Frischwasser Bokensdorf
Stadtwerke Wolfsburg
Telefon: 05361 / 1892-91 oder -99

Abwasserbeseitigung
während der Dienstzeiten:
Samtgemeinde Boldecker Land
Telefon: 05362 / 9781-0

außerhalb der Dienstzeiten:
Wolfsburger Entwässerungsbetriebe
Telefon: 0173 / 8570447

Gas
Gasversorgung im Landkreis Gifhorn
Telefon: 05362 / 12274

Klärschlammabfuhr (von Kleinkläranlagen)
Barwedel + Bokensdorf
+ Fa. Frömling (Vertragsfirma)
Vereinbarung von Terminen bitte telefonisch unter 05304 / 2461