Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Medizinische Betreuung

Notrufnummern

Notruf: 112

Polizei Notruf: 110

Behördennummer 115

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Giftnotruf: 0361 730730

Sperr-Notruf: 116116
EC-/Kreditkarten, elektronische Berechtigung

Beim Notruf die 5-W-Regel beachten:
  • Wer ruft an?
  • Was ist passiert?
  • Wo ist es passiert?
  • Wieviele Verletzte sind dort?
  • Warten auf Rückfragen.
Krankenhäuser

DRK-Krankenhaus Sömmerda
Bahnhofstraße 36
99610 Sömmerda
Telefon: 03634 52-0
Fax: 03634 52-1228

DRK-Manniske-Krankenhaus
A. d. Wipper 2
06567 Bad Frankenhausen
Telefon: 034671 650
Fax: 034671 63114

Im Landkreis Sömmerda gibt es laut statistischem Landesamt 132 hauptberuflich tätige Ärzte, 58 Zahnärzte und 16 Apotheken. Demnach kommt auf 534 Einwohner ein Arzt, auf 1.216 Einwohner ein Zahnarzt und auf 2.612 eine Apotheke, was einer auf den ersten Blick überdurchschnittlichen Versorgung im bundesweiten Vergleich entspricht.

Professionelle Anleitung zur Stärkung des Bewegungsapparats finden Ältere beispielsweise ebenso in den Praxen für Physio- und Ergotherapie, vornehmlich angesiedelt in den kreisangehörigen Städten. Die Medizinalstatistik des Gesundheitsamts Sömmerda weist sieben in selbständiger Berufsausübung tätige Masseure, 34 Physiotherapeuten, zehn Ergotherapeuten sowie fünf Podologen für den Landkreis Sömmerda aus.