Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort

Herzlich willkommen in
Leer

Ein selbstbestimmtes Leben und die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft sind leider nicht selbstverständlich. Menschen mit Behinderungen diese zu ermöglichen, ist eine gesellschaftliche Aufgabe, die nur zu bewerkstelligen ist, indem spezielle Beratungs- und Hilfsangebote vorgehalten werden. Je nach Lebensalter, Art der Behinderung oder persönlicher Lebenssituation werden unterschiedlichste Angebote benötigt.

Der Wegweiser für Menschen mit Behinderungen soll Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Leer deshalb eine Orientierungshilfe sein. Bereits ein Blick in das Inhaltsverzeichnis des Wegweisers zeigt, wie groß die Bandbreite der Angebote ist. Er enthält deshalb neben den Adressen und Ansprechpartnern auch Kurzdarstellungen von der Frühförderung über Kindergarten und Schule bis hin zu Sportangeboten für Menschen mit Behinderungen.

Sollten Sie etwas vermissen oder weitere Fragen haben, so sprechen Sie bitte meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Es steht außer Frage, dass ein Wegweiser das persönliche Gespräch nicht ersetzen kann.

Der Wegweiser für Menschen mit Behinderungen ist ein Beitrag zur besseren Orientierung, ein meines Erachtens besonders gelungener obendrein. Ich danke allen, die an seiner Erstellung mitgewirkt haben und hoffe, dass er für Betroffene, Angehörige und Interessierte eine nützliche Lektüre ist.

Bernhard Bramlage
Landrat

Weitere Informationen über den Landkreis Leer
finden Sie auch unter http://www.landkreis-leer.de