Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Grußwort

Herzlich willkommen im Landkreis Kassel

Mitten in Deutschland, im Herzen Europas und in Hessen ganz oben liegt der Landkreis Kassel. Unser Kreis hat viel zu bieten: eine gute kommunale Infrastruktur, märchenhafte Waldlandschaften und eine spannende geschichtliche Entwicklung. In den 29 kreisangehörigen Städten und Gemeinden leben rund 240.000 Menschen zwischen Baunatal und Bad Karlshafen und zwischen Liebenau und Helsa.

Der Landkreis Kassel bildet die nördliche Spitze des Landes Hessen. Er grenzt unmittelbar an die Nachbarregionen Südniedersachsen und Ostwestfalen. In seiner heutigen Form entstand der Landkreis Kassel durch die Gebietsreform im Jahr 1972, als die früheren Kreise Wolfhagen, Hofgeismar und Kassel zusammengefasst wurden.

Bekannt ist der Kreis als Hessens grüne Nordspitze; was nicht verwundert, sind doch fast 40 Prozent der Kreisfläche Wald. Reinhardswald, Habichtswald und Kaufunger Wald bestimmen zusammen mit den Flüssen Weser, Diemel und Fulda das Bild einer typischen Mittelgebirgskulturlandschaft. Die Städte und Gemeinden blicken auf eine Jahrhunderte alte Tradition zurück, die sich nicht zuletzt in ihren sorgfältig erhaltenen Fachwerkkernen zeigt. Rund um Kassel, dem wirtschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt der Region Nordhessen, hat sich der Kreis zu einem leistungsfähigen Wirtschaftsstandort entwickelt, dessen Säulen das Volkswagenwerk in Baunatal, die Logistikbranche rund um die Autobahnen A 44/A 49 und A 7 und Zukunftsindustrien im Bereich der Nutzung erneuerbarer Energien sind.

Der Landkreis Kassel in der Spitze Hessens bildet den Dreh- und Angelpunkt im Drei-Länder-Eck Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Hier fanden die Brüder Grimm ihre Märchen, hier kann man die geschmackliche Botschafterin Nordhessens, die Ahle Wurscht, genießen und hier gibt es Weltmarktführer in Zukunftstechnologien - alles zusammen gibt es so nur in der Region Kassel.

Uwe Schmidt
Landrat

Weitere Informationen über den Landkreis Kassel
finden Sie auch unter http://www.landkreiskassel.de