Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Der Hochsauerlandkreis

Mit fast 2.000 Quadratkilometern ist der HSK landesweit der flächengrößte Kreis. Der HSK liegt inmitten der Tourismusregion Sauerland, der größten zusammenhängenden Urlaubsregion in Nordrhein-Westfalen. Für rd. 270.000 Menschen ist der Kreis Heimat.

Moderne Techniken, Marktnähe, Flexibilität und Ortsverbundenheit sind es, die die überwiegend mittelständisch geprägte Wirtschaftsstruktur des Kreises prägen. Innovative und risikofreudige Unternehmer mit hervorragend qualifizierten Mitarbeitern bieten die Gewähr für sichere Arbeitsplätze im Sauerland.

Anpassung- und Innovationsfähigkeit, gepaart mit unternehmerischer Weitsicht und Risikobereitschaft, haben eine Unternehmenslandschaft entstehen lassen, die sich im Lauf der Zeit weitgehend eigenständig gegenüber den industriellen Ballungsräumen entwickelt hat. Ein prosperierendes produzierendes Gewerbe mit soliden mittelständischen Unternehmen stellt rund die Hälfte der Arbeitsplätze und ist aufgrund der großen Branchenvielfalt nach wie vor ein Garant für Konjunkturstabilität und eine moderate Arbeitslosenquote.
Auch in Zukunft wird in einem quantitativ und qualitativ adäquaten Gewerbeflächenangebot ein zentraler Schlüssel zur Sicherung des Wohlstands liegen. Dies zeigen die Trends der jüngeren Vergangenheit. So entstehen seit 2006 spürbar neue Arbeitsplätze. Eine deutlich steigende Investitionsbereitschaft von Unternehmen wird durch zunehmende Baugenehmigungsverfahren, eine überdurchschnittliche Entwicklung bei den Industrieumsätzen sowie vermehrte Nachfragen nach Gewerbeflächen belegt.

Die noch überwiegend intakte wald- und wasserreiche Mittelgebirgslandschaft des Sauerlandes ist es, die in jedem Jahr Hunderttausende von Erholungssuchenden aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland ins Land der tausend Berge zieht. Neben den schmucken Orten sind es vielfältige Sport- und Freizeitangebote, die jedes Jahr mehr als sechs Millionen Gäste im Sauerland übernachten lassen. Hotels, Gaststätten und Ferienwohnungen sind auf dem neuesten Stand.

Der Hochsauerlandkreis hat eine starke sogenannte "Mitmach-Kultur". Dafür stehen zahlreiche Vereine und Gemeinschaften, die das bürgernahe Kulturleben prägen.
Die Menschen fühlen sich wohl in ihrer Heimatregion. Sie lieben ihre Städte und Dörfer. Sie fühlen sich als Sauerländer!