Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Abfallentsorgung

Jeder Grundstückseigentümer ist nach der Abfallentsorgungssatzung verpflichtet, die auf seinem Grundstück anfallenden Abfälle über die gemeindliche Abfuhr zu entsorgen, wenn das Grundstück zu Wohnzwecken genutzt wird. Für gewerblich genutzte Grundstücke gilt dies nur eingeschränkt.
Die Abfallentsorgung in der Gemeinde Wettringen umfasst folgende Leistungen:

Abfallart: Restmüll
Entsorgung über 60, 80, 120 und 240 l-Restmülltonnen sowie 80 l - Restmüllsäcke und 1.100 l-Kleincontainer
Entsorgungsturnus: alle 4 Wochen

Abfallart: Altpapier
Entsorgung über 240 l-Altpapiertonne sowie 1.100 l-Kleincontainer
Entsorgungsturnus: alle 4 Wochen

Abfallart: Grünabfall (alle kompostierbaren Gartenabfälle, wie Rasenschnitt, Unkraut, Zweige, Stauden usw.)
Entsorgung über 240 l-Grünabfalltonne und 1.100 l-Kleincontainer sowie Grünabfallannahme am gemeindlichen Bauhof
Entsorgungsturnus: alle 4 Wochen von März bis Oktober jeweils donnerstags von 15.00-19.00 Uhr; im November von 15.00-18.00 Uhr

Abfallart: Bioabfall (alle kompostierbaren Küchenabfälle, insb. Speisereste)
Entsorgung über Bioabfallsäcke (30 l)
Entsorgungsturnus: jede Woche (Mai-September), alle 2 Wochen (Oktober-April)

Abfallart: Verpackungsabfälle
Entsorgung über Gelbe Säcke (90 l)
Entsorgungsturnus: alle 4 Wochen

Abfallart: Altglas
Entsorgung über Altglascontainer für Weiß- und Buntglas
Entsorgungsturnus: Die Altglascontainer können werktags von 7.00 bis 20.00 Uhr benutzt werden.
Standorte: Metelener Straße, Friedhofstraße, Tie-Esch-Straße, OT Bilk und Campingplatz Haddorf

Abfallart: Sperrmüll
Entsorgung: Sperrmüll wird auf Anforderung von der Entsorgungsfirma abgeholt.
Anforderungskarten befinden sich auf dem Umweltkalender bzw. sind im Rathaus erhältlich.

Abfallart: Kühl- und Elektrogeräte
Entsorgung: Kühl- und Elektrogeräte werden auf Anforderung (s. Sperrmüll) von der Entsorgungsfirma abgeholt. Kleinere Elektrogeräte (bis ca. 5 kg) können 4 x pro Jahr am Bauhof abgegeben werden.

Abfallart: Problemabfälle
Entsorgung über Abgabe am Schadstoffmobil
Entsorgungsturnus: vierteljährlich am Bauhof

Abfallart: Strauchgut
Entsorgung: halbjährliche Strauchgutabfuhren

Bei Fragen zur Abfallentsorgung, wenn Sie Abfallgefäße bestellen möchten oder ein kleineres/größeres Abfallgefäß benötigen, wenden Sie sich bitte an das Ordnungs- und Umweltamt, Telefon 78-33.
Die Abfuhrtermine können dem Umweltkalender entnommen werden, der jedes Jahr kostenfrei an die Haushalte verteilt wird. Auch der Abfallplaner auf der Homepage der Gemeinde Wettringen (www.wettringen.de) gibt Auskunft über die jeweiligen Abfuhrtermine. Die aktuellen Abfallgebühren sind dort ebenfalls veröffentlicht.