Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Älter werden

Wir Menschen möchten unser Leben auch im Alter unabhängig und eigenständig verbringen. Maßgebend für eine hohe Lebensqualität sind dabei viele Faktoren, angefangen von guten sozialen Kontakten über die nötigen Hilfen für die kleineren und größeren Dinge des Alltags bis hin zu einem gut organisierten Wohnumfeld. Projekte für altengerechtes Wohnen werden unterstützt und umgesetzt.
Besonders auch dank der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Kräfte in den Vereinen und den Kirchengemeinden leben Seniorinnen und Senioren bei uns ein freundliches und hilfsbereites sowie abwechslungsreiches Miteinander.

Altenhilfezentrum St. Mauritius GmbH
An der Post 11,
59394 Nordkirchen
Leitung: Martina Kappenberg
Telefon: 02596 938-0
Internet: www.altenhilfe-nordkirchen.de
E-Mail: info@altenhilfe-nordkirchen.de
  • Stationäre Pflege
  • Soziale Betreuung
  • Kurzzeitpflege
  • Betreutes Wohnen
DRK-Menü-Bringdienst
Der DRK-Ortsverein Nordkirchen versorgt mit mehr als 30 Ehrenamtlichen alte, kranke und behinderte Menschen aus Nordkirchen, Südkirchen und Capelle mit frisch zubereiteten Gerichten. Die Speisen werden in einem Thermo-Behälter und somit heiß und servierfertig ausgeliefert.
Infos:
  • Werner Jungels,
    Telefon: 02596 670
  • Alfons Schürmann,
    Telefon: 02596 1262
Gesundheits- und Sozialadressbuch
Auf dieser Internetseite des Kreises Coesfeld finden Sie mehr als 700 interessante Angebote, überwiegend aus dem Kreis Coesfeld, unter anderem für Seniorinnen und Senioren.
Internet: www.kreis-coesfeld.de/gusadress/

Pflegeberatung
Der Kreis Coesfeld bietet in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nordkirchen mehrmals jährlich im Rathaus eine unabhängige und kostenlose Pflegeberatung an.

Kreis Coesfeld
Menschen und Pflege
Telefon: 02541 18-5520 oder 18-5521
Internet: www.menschen-und-pflege.kreis-coesfeld.de
E-Mail: pflegeberatung@kreis-coesfeld.de

Seniorenbegegnungsstätte
Die Seniorenbegegnungsstätte der Kath. Pfarrgemeinde St. Mauritius befindet sich direkt hinter der St.-Mauritius-Kirche. Sie steht allen älteren Mitmenschen der Gemeinde offen. Hier kommen nicht nur die Frauen gerne zusammen, sondern auch die Männer, z. B. zum Doppelkopf-Kloppen. Es finden sich Gleichgesinnte zum Spielen, Singen oder einfach nur zum gemütlichen Plausch bei einer Tasse Kaffee. Häufig gestalten die engagierten Frauen der kfd die Nachmittage auf besondere Art, entsprechend der Jahreszeit, zu Festen und immer wieder einfach auch nur zwischendurch.

Begegnungszeiten
Di. 15:00 - 18:00 Uhr
Do. 15:00 - 18:00 Uhr

Organisation
kfd Nordkirchen
Marion Wiedey
Holtkampstraße 27,
59394 Nordkirchen
Telefon: 02596 3574

SeNo-Seniorenbüro
Die ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins helfen Ihnen, Ihre Unabhängigkeit im Alter zu fördern. Dazu gehört auch die Unterstützung bei alltäglichen Dingen.

24-Stunden-Hotline: 02596 917-700

Vorsitzender: Günter Drögekamp
Ahornweg 15,
59394 Nordkirchen
Telefon: 02599 939960
E-Mail: seno@nordkirchen.de

Sprechstunden
  • 1. Donnerstag/Monat Pfarrheim Südkirchen
  • 2. Donnerstag/Monat Heimathaus Capelle
  • 3. und 4. Donnerstag/Monat Bürgerhaus Nordkirchen
jeweils ab 10:00 Uhr

Palliativversorgung
Palliativ- bzw. Hospizarbeit widmet sich schwerstkranken und sterbenden Menschen, um sie würdevoll bis zum Lebensende zu begleiten. Gelungene Palliativmedizin entsteht gemeinsam durch das Mitwirken von Angehörigen, professionell Pflegenden, Ärzten, Ehrenamtlichen, Physiotherapeuten und den Patienten.

Palliativnetz Kreis Coesfeld e. V.
Marktstraße 47,
48249 Dülmen
Telefon: 02594 9919747
Internet: www.palliativnetz-kreis-coesfeld.de

Stationäres Hospiz Anna Katharina gGmbH
Am Schlossgarten 7,
48249 Dülmen
Telefon: 02594 78212-0
Internet: www.hospiz-anna-katharina.de

Hospizgruppe Selm-Olfen e. V.
Kreisstraße 89,
59379 Selm
Telefon: 02592 9786156
Internet: www.hospiz-selm.de

Hospizbewegung Lüdinghausen/Seppenrade e. V.
Wolfsbergerstraße 9,
59348 Lüdinghausen
Telefon: 0160 2611171
Internet: www.hospizbewegung-lh.de