Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Wertstoffhof

Für Neuenkirchener Bürgerinnen und Bürger besteht die Möglichkeit mit der Berechtigungskarte verwertbare Wertstoffe und Abfälle am Wertstoffhof, Gewerbegebiet Nord, Dieselstraße 31, zu entsorgen und einer getrennten Erfassung zuzuführen.

Was wird angenommen?

Kostenlos:
  • Altglas (Flaschen, Gläser), 1)
  • Altteppiche (Wolle, Kokos, Polyamid),
  • Eisenschrott,
  • Elektro- / Elektronikschrott, Fernseher,
  • Kühlgeräte,
  • Leuchtstoff- und Energiesparlampen
  • PE-Folien,
  • sperrige Kartonagen,
  • Sperrmüll, Holz (Möbel), 2)
  • Kork, Styropor.

1) Fensterglas: Fa. 2M-Entsorgung,
Sandkampstraße 219, Rheine,
Mo-Fr: 8.00 - 17.00 Uhr, Sa: 8.00 - 12.00 Uhr

2) Sperrmüll: Sachen, die wegen ihrer Größe nicht in die zugelassenen Restmülltonnen passen.
  • Tapetenreste: Restmülltonne oder in einen grauen Abfallsack (erhältlich am Wertstoffhof).
  • Leere Farbeimer: Gelbe Tonne (grüner Punkt) o. Restmüll
  • Flüssige Farben, Lacke usw.: Schadstoffmobil
  • Altöl: Abgabe z.B. an den Tankstellen, Baumärkten
Kostenpflichtig:
  • Baumischabfälle, Bauholz,
  • Bauschutt,
  • Garten- und Grünabfälle (Ast- /Strauchwerk, Rasenschnitt, Laub)
PKW - Kofferraum: 3,00 €
PKW - Kombi: 5,00 €
PKW - Anhänger: 8,00 €
Transporter o. 2-Achser: 15,00 €

Die Gebühren sind vor dem Abladen zu entrichten!

Die aufgestellten Container sind beschriftet, so dass die getrennte Erfassung der Abfälle und der Einwurf unproblematisch sind. Für Hilfestellung bei der Trennung der Abfälle, bei Fragestellungen und der Entrichtung der Annahmekosten stehen Ihnen die Mitarbeiter des Wertstoffhofes zur Verfügung.

Bei einem vorübergehenden Mehrbedarf:
Restmüllabfallsäcke der Fa. Stenau
Verkauf am Wertstoffhof,
Kosten: 6,00 € incl. Entsorgung

Mittwoch: 16.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 15.00 Uhr

Nicht erlaubt: Die Abgabe von Wertstoffen in geschlossenen Säcken oder Behältern!

Angenommen werden an der Sammelstelle die aufgeführten Abfälle aus Neuenkirchener Privathaushalten.
Keine Anlieferung durch Gewerbebetriebe!

Fragen?

Abfallberatung der Gemeinde Neuenkirchen
Telefon: 05973 92668